Was ist los bei uns – KW 10/2017

Hier der Aus- und Überblick für die noch junge Woche:

Keinesfalls langweiliger Fingerzeig, sondern einfach, leicht umsetzbare Tipps für jeden von uns: Ökoroutine. Damit wir tun, was wir für richtig halten. am Dienstag ab 19 Uhr im Südbahnhof.

Am Wochenende ist zunächst Thilo Seibert auf der Werkbühne im Südbahnhof zu sehen mit seinem Programm Das Böse ist verdammt gut drauf und am Samstag die Gruppe SkALD. Am Sonntag zeigen wir den Film Dinge in der Luft verstecken im Rahmen unserer Ausstellung Gemeinsam und Verschieden, die noch bis 24. März jeweils dienstags bis freitags von 15 bis 18 Uhr sowie zu allen Veranstaltungen geöffnet ist.

Am Wochenende erklingen im Werkhaus afrikanisch Rhythmen, wenn erst Afrikanischer Tanz und anschließend der Trommelworkshop mit Léopold Lô stattfinden. Beide zusammen gibt es zu einer ermäßigten Kursgebühr!

Außerdem Samstag Poesie des Augenblicks und am Sonntag BuntMalerei.

Zu dem CafTee im Südbahnhof kommt ab dieser Woche das Café Mittwoch im Werkhaus hinzu. Auch dort haben wir viele interessante und abwechslungsreiche Angebote für Flüchtlinge und alle, die an einem gegenseitigen Kennenlernen interessiert sind. Schaut mal rein! Ab 10 Uhr sind wir da.

 

Unsere Flüchtlings-Kurse im Überblick
R 3/1-17 Refugees Welcome: Sprachvermittlung
R 5/1-17 Projekttisch
R 1/1-17 Refugees Welcome: Gitarre
R 2/1-17 Refugees Choir
R 7/1-17 Gemeinsam Trommeln mit Tabla & Djembe
R 6/1-17 Couture-Fabrik
R 9/1-17 Klavier für junge Mütter mit Kind
R 10/1-17 Klavier für junge Erwachsene
R 8/1-17 Tanzen für Jugendliche und junge Erwachsene
R 11/1-17 Hip Hop für junge Erwachsene
R 12/1-17 Saxophon

Und wie immer gilt: Anmeldung, Information und Kartenreservierung im Werkhaus, Telefon 02151 801211, oder auf den verlinkten Seiten.