Vortrag: Gelingende Kommunikation zwischen HSP und Sensiblen Menschen

Dienstag
06.05.2014
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 20:00 Uhr

HSP denken und empfinden anders, daraus entstehen
natürlicherweise bereits Unterschiede in der
Kommunikation. Es sind mehrere Ebenen beteiligt, die manchmal nicht zusammenlaufen. Gemeinsam wollen wir uns anschauen, wie sich hochsensible Empfindungen auf die Kommunikation auswirken und was davon jeweils der andere hört/versteht bzw. missversteht. Kann man hier das Ausgleichsprinzip anwenden? Ich habe etwas, was
Du so nicht hast und ergänze damit das UNS oder WIR, genauso wie Du etwas hast, was bei mir nicht so stark ausgeprägt ist, was das UNS ergänzt. Der Reiz im Wort bzw. die Schwingung darin, was senden wir uns tagtäglich durch Worte für Reize? Kehren wir dahin zurück, wieder mit Mut und gutem Selbstverständnis zu unseren Empfindungen und Wahrnehmungen zu stehen, aber auch in der Kommunikation mit anderen passendere Ebenen des Austauschs zu finden, so dass beide Seiten
gewinnen können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen