Typografie Workshop Schriftsatz

Montag
05.11.2018
Uhrzeit:
16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Nicht nur in der alltäglichen Kommunikation, sondern auch in vielen sozialen und medialen Strukturen und der Rechtsprechung ist das gesprochene Wort dem geschriebenen Wort in seiner Wertigkeit unterlegen. In letzter Instanz gilt immer das Schriftliche als verbindlich, wahrhaftig, dokumentarisch und regulär.
Die eigentliche Wirkung des geschriebenen Wortes erfolgt jedoch subtiler. Es ist die Wahl der Schrifttype, des Schriftschnittes, der Schriftgröße und des Schriftsatzes (auch Layout), welche in der Lage ist, ein ein einzelnes Wort, Begriffskombinationen oder ganze Sätze in ihrer Erscheinung zielgerecht darstellen zu lassen.
Im Workshop werden Beispiele aus Werbung, Propaganda, Geschichte und Politik die enorme psychologische Wirkung von Typografie und Gestaltung veranschaulichen.

Im Rahmen des Projekt Kulturtechnikwerkstätten

Kursanmeldung
Bitte alle Felder vollständig ausfüllen. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung deiner Anmeldung benötigt und nicht an Dritte weitergegeben.
Teilnahmebedingungen/AGB und die Widerrufsbelehrung
Datenschutzerklärung
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen