Das Boot ist voll Theaterstück und Diskussion

Sep
28
Von: 18:30
Bis: 20:30

„Das Boot ist voll!“ erzählt die berührende Geschichte des Eisdielenbesitzers Vito Fiorino, der vor der Küste Lampedusas zum Lebensretter wird. Das Einpersonenschauspiel handelt von Respekt und Miteinander. Vito steht auf der Bühne und fegt seine Eisdiele auf Lampedusa. Er erzählt, wie man lebt, wenn man Dutzende gerettet und Hunderte sterben gesehen hat. „Das Boot ist voll!“ bringt sein Leben und die Gedanken auf die Bühne, Lampedusa wurde zum Synonym für Flucht und europäisches Versagen im Mittelmeer. Autor Antonio Umberto Riccò ließ die Katastrophe vor Lampedusa nicht mehr los, nachdem er von ihr gehört hatte. „Das Boot ist voll!“ beruht auf einer wahren Begebenheit.

Seebrücke Krefeld e.V. zeigen in Kooperation mit dem Werkhaus e.V. das Stück des Theaters in der List

Reservierung

    Bei allen Veranstaltungen in unseren Häusern gilt das jeweilige Hygienekonzept: für den Südbahnhof • für das Werkhaus

    Bitte alle Felder vollständig ausfüllen.




    Deine Kontaktdaten werden ausschließlich für die Bearbeitung der Reservierung benötigt, nicht dauerhaft gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Datenschutzerklärung

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch den Werkhaus e. V. einverstanden.