Afrikanischer Trommelworkshop

Am Wochenende, den 20. und 21. September, geht’s von 11 bis 14 Uhr im Werkhaus auf der Blücherstraße 13 mit viel Spaß auf eine musikalische und informative Reise nach Afrika. Die Teilnehmer erfahren einen Moment der Inspiration – vor allem durch die gemeinsam erlernten traditionellen afrikanischen Lieder – beim gemeinsamen Trommeln.

Samuel-Lamptey-Lankai Samuel Lamptey Lankai ist 1969 in Avenor/Ghana geboren und spielte seit seinem 12. Lebensjahr in der in Ghana sehr bekannten, professionellen Trommelgruppe Dza-Tsui. Seit 1989 ist er Mitglied der Gruppe Adesa in Deutschland und arbeitet als Kursleiter für Erwachsene und Kinder in verschiedenen Schulen.

Der Workshop ist für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen sowie für Trommelerfahrene geeignet. Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich und kann telefonisch unter 02151 801211, auf der Kursseite oder persönlich bei uns im Café erfolgen.