Das Workshop-Wochenende 20./21. September

Das kommende Wochenende hält wieder ein gemischtes Programm für euch bereit. Zu allen Workshops könnte ihr euch auf den verlinkten Kursseiten, oder montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr telefonsich unter 02151 801211 oder persönlich bei uns im Café auf der Blücherstraße 13 anmelden.

Samstag, 20.09.2014, 11:00 – 14:00 Uhr
Eltern-KindTöpfern am Weltkindertag
Eltern, Großeltern und Kinder sind zum gemeinsamen Töpfern eingeladen. Das gemeinsame kreative Arbeiten soll Freude machen, und – egal ob Fantasiehöhlen enstehen oder Tiere oder eine schöne Obstschale.
JKS; Generationsübergreifend ab 4 Jahren; Veranstaltungsort: Südbahnhof

Samstag, 20.09.2014, 15:00 – 18:00 Uhr
Samba: Einsteigerworkshop
Ein Workshop für AnfängerInnen, die schon immer einmal Samba tanzen wollten bzw. AnfängerInnen mit Vorkenntnissen und Wiedereinsteiger
WbW Erwachsenenbildung; Veranstaltungsort: Werkhaus

Samstag/Sonntag, 20./21.09.2014, 10:00 – 14:30 Uhr
Hau ab, lass mich in Ruhe
Ein Konflikt– und Selbstbehauptungstraining für Jungen.
In diesem Kurs lernen Jungen, sich besser zu schützen, selbst zu verteidigen und fair und erfolgreich zu streiten. Es geht darum, eigene Grenzen bewusster wahr zu nehmen, die Grenzen anderer zu achten und mit Wut konstruktiv umzugehen.
JKS; 8 – 12 Jahre; Veranstaltungsort: Werkhaus

Samstag/Sonntag, 20./21.09.2014, 15:00 – 18:00 Uhr
Word I
Intensiver Grundlagenworkshop zur Einarbeitung in die Textverarbeitungssoftware WORD
WbW Erwachsenenbildung; Veranstaltungsort: Werkhaus

Samstag/Sonntag, 20./21.09.2014, 11:00 – 14:00 Uhr
Afrikanischer Trommelworkshop
Percussion-Instrumente, wie Afrikanische Glocken, Kalabash und andere. Mit viel Spaß begeben wir uns auf eine musikalische Reise und erfahren mehr über Afrika; ein Moment der Inspiration vor allem durch die gemeinsam erlernten traditionellen afrikanischen Lieder.
WbW Erwachsenenbildung; Veranstaltungsort: Werkhaus