Trommelworkshop aus dem Senegal

Ein Trommelworkshop, der afrikanischen Rhythmus, Lebensfreude, Dynamik und Kraft aus dem Senegal miteinander vereint: Sabar – Trommeln des Senegals.

Sabar

Am Wochenende, 21. und 22. Februar, jeweils von 14:00 bis 16:30 Uhr findet im Werkhaus auf der Blücherstraße dieser Trommelworkshop sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene statt. Die einzigartige Didaktik des Kursleiters Léopold Lo ermöglicht problemlos den gemeinsamen Unterricht von Teilnehmern aller Stufen. Interessierte sind herzlich eingeladen, die Sprache der Sabar-Trommeln gemeinsam erklingen zu lassen.

Die Kursgebühr beträgt 30,00 €. Trommeln werden auf Anfrage gestellt. Eine vorherige Anmeldung unter 02151 801211 oder online ist erforderlich!

Lo_Leopold Léopold Lô gehört zu einer der bekanntesten Griot-Familien Senegals. 1988 gründete er die Gruppe „African Roots Percussion“ im Senegal. Seit 2011 lebt er in Deutschland und vereint Musiker und Tänzer unter dem gleichen Namen.