Afrikanisches Trommeln: Anfänger m. Vorkt.

Donnerstag
17.01.2008 - 12.06.2008
Uhrzeit:
20:30 Uhr - 22:00 Uhr

Westafrika scheint fremd und weit entfernt. Doch während des gemeinsamen Trommelns ghanaischer und togolesischer Rhythmen auf Djemben und Kpanlogos, können wir die tiefgreifende Wirkung traditioneller afrikanischer Musik als Quell natürlicher Lebensfreude wahrnehmen. Analytisches Denken macht Urlaub. Das westafrikanische Trommeln erdet uns und macht lebendig und frei. Körper, Geist und Seele verbinden sich durch die Freude am spontanen Erleben. Wir beginnen mit grundlegenden Schlagtechniken und Rhythmen, so dass bald ein freies Zusammenspiel möglich ist. Dabei werden alle ihre individuelle Musikalität entdecken und viel neue Energie und Lebensfreude mit nach Hause nehmen.