Autogenes Training

Montags
26.01.2009 - 16.03.2009
Uhrzeit:
10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Intensivkurs für Erwachsene: Das Autogene Training ist eine Selbstentspannungsmethode und bewirkt durch gezielte Selbstbeeinflussung das Abschalten und Umschalten auf innere Ruhe, die Entspannung des Muskel-, Kreislauf- und Nervensystems. Dieses intensive Training dient als allgemeine Gesundheitsprophylaxe und hilft bei Konzentrationsschwierigkeiten, Lernproblemen, Prüfungsangst, Selbstmotivationsschwäche und psychosomatischen Erkrankungen. Alle Übungen sind leicht zu lernen und zu verstehen.