Gesprächsabend Joseph Beuys

Mai '11
12
20:00
Joseph Beuys, ca. 1973, Fotograf unbekannt, Sammlung Kunstmuseen Krefeld

Kunstmuseen Krefeld · Werkhaus Krefeld e.V.
laden ein

Gesprächsabend über Joseph Beuys
Helge Drafz · Felix Droese
Peter Schata · Sabine Röder
Moderation: Thomas Janzen

Donnerstag, 12.05.2011, 20:00 Uhr

Eintritt frei

Anlässlich des 90. Geburtstags von Joseph Beuys laden die Kunstmuseen Krefeld gemeinsam mit dem Werkhaus e.V. zu einem Gesprächsabend über Joseph Beuys ein. Aus den individuellen Blickwinkeln der Teilnehmer soll an diesem Abend über verschiedene Aspekte des Schaffens von Joseph Beuys diskutiert werden: Im Vordergrund steht zunächst die Verbindung zwischen Beuys dem damaligen Direktor der Kunstmuseen Krefeld Paul Wember. Der Kontakt dieser starken Persönlichkeiten geht bis in die frühen 1950er Jahre zurück, als das Verhältnis von Künstlern und Museumsdirektoren noch von Hierarchien geprägt war. In diesem Zusammenhang wird auch der spektakuläre Vortragsabend „Kunst = Mensch“ 1971 im Kaiser Wilhelm Museum, über den einzelne Teilnehmer als Zeitzeugen berichten können, in den Focus rücken. Ein weiterer Schwerpunkt des Gesprächsabends wird in der Frage nach Beuys künstlerischen Anspruch und seinem gesellschaftspolitischen Wirken seit den

Helge Drafz beobachtet die Kunstszene und dabei auch das öffentliche Agieren von Beuys schon seit Jahrzehnten aus der Perspektive des Journalisten. Der Künstler Felix Droese kennt Joseph Beuys noch aus der Zeit seiner Arbeit an der Düsseldorfer Kunstakademie. Dasselbe gilt für den Autor Peter Schata, der bereits in den 1970er Jahren über Beuys publiziert hat. Sabine Röder, Kuratorin der Kunstmuseen Krefeld, beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit dem Werk von Joseph Beuys. Die Moderation des Gesprächabends übernimmt Thomas Janzen von den Kunstmuseen Krefeld.