Kung Fu Wu Shu nach dem Taiwan Do©-Prinzip

Mittwoch
26.08.2009 - 16.05.1906
Uhrzeit:
16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Die pädagogisch orientierte chinesische Kampfkunst Kung Fu Wu Shu nach dem Taiwan Do© Prinzip basiert auf dem 1980 von Shi Zhu Mario Frerker begründeten Lehrkonzept, das die Schwerpunkte Atmung, Haltung, Konzentration, Bewegungslehre und Praktische Lebensphilosophie beinhaltet. Die Kinder lernen Richtiges natürliches Atmen, das hilft, sich zu entspannen und einen gemeinsamen Übungsrhythmus zu finden. Der Kurs vermittelt ein Bewusstsein für eine aufrechte und gesunde Haltung, die von einem positiven Selbstbild und Selbstsicherheit geprägt ist. Die Kinder erhalten Übungen, mit denen sie ihre Konzentrationsfähigkeit deutlich steigern. Alles erfasst um mit spielerisch, spaßigen und vielseitigen Bewegungen die kindliche Bewegungsfähigkeit zu unterstützen. In Einzel- Partner- und Gruppenübungen lernen die Kinder Rücksichtnahme, respektvollen Umgang und dass man sich an festgelegte Spielregeln hält. Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Taiwan Do Akademie© statt.