Tanz im Wandlungsraum

Montag
18.01.2010 - 15.03.2010
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 20:30 Uhr

„Die Freude und Kunst des „“Im Moment Seins““, die Hingabe an den Augenblick. In diesem Kurs spielen wir mit dem künstlerischen Handwerkzeug der Einzel- und Gruppenimprovisation. Dabei helfen uns Strukturen, die sowohl einen begrenzenden Rahmen schaffen als auch Freiraum zulassen. Wir erfahren und lernen, immer mehr der eigenen Intuition und Kreativität Raum zu geben. Tanzimprovisation ist Spiritualität in Bewegung. Einlassen auf einen Weg, der sich erst im Tanz eröffnet, nicht wissen, wohin er mich führt. Je präsenter ich bin, je klarer ich mich und meine Umwelt wahrnehme, desto freier und bewusster kann ich gestalten. Auch Leben ist improvisieren, mich seinen Wandlungen vertrauensvoll überlassen und darin Einfluss nehmen. den Moment mit seiner ganzen Tiefe genießen!“