Richtig Atmen, richtig Schlafen

Mittwoch
19.01.2011 - 30.03.2011
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Dieser Kurs bietet an 11 Abenden verschiedene Formen von ganzheitlicher Körpererfahrung mit dem Didgeridoo. Vermittelt werden die Grundlagen des Didgeridoo-Spiels, die Zirkularatmung, Atemübungen aus dem Pranayama des Yoga, Bewegungsmeditation in 4 Phasen, die mit dem Didgeridoo begleitet werden. Die Teilnehmer werden an diesem Abend die Schwingungen des Didgeridoos mehr von außen erfahren, reine ruhige Meditation mit Didgeridoobegleitung, Körperbespielung mit dem Didgeridoo. Das ganze wird in einem entsprechenden Ambiente stattfinden und über die Praxis hinaus werden auch theoretische Grundlagen vermittelt. Du solltest ein eigenes Didgeridoo mitbringen (zur Meditation auch Wolldecke). Für die ersten Abende können vom Kursleiter einige Instrumente kostenlos ausgeliehen werden. Die Reservierung sollte vor dem Kursabend erfolgen. Dieser Kurs richtet sich an Anfänger, die über den musikalischen Bereich hinaus auch an dem gesundheitlichen Aspekt interessiert sind. Menschen die unter Schnarchen und Apnoe leiden, können bei diesem Kurs ihre Atemtätigkeit und Kehlmuskulatur trainieren. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Didgeridoo-Spielen die Kehlmuskulatur stärkt, die Atmung intensiviert und reguliert. Asthmakranke können durch Didgeridoo-Spielen Erleichterung erfahren und ihre evtl. Angstgefühle mindern.