Nachbarn :: Türkei Eine Veranstaltungsreihe im Herbst 2016

Vom 23.10 bis zum 11.11.2016 gab es im Südbahnhof mit dem Label „Von Kultur eine Spur“ eine kleine Serie von Veranstaltungen, die sich mit Aspekten der Kultur unserer Nachbarn aus und in der Türkei auseinander gesetzt hat. Wir werden diese Serie fortsetzen, auch das ein Grund, warum wir sie als erste in unserem neuen Museum …

MöglicherWEISE Abschlussperformance

Freitag
17.02.2017
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Abschlussperformance unseres aktuellen Kooperationsprojekts mit dem KRESCHTheater Unter dem Titel esGEHTweiter wurden seit September 2016 neue Formen der sozio-kulturellen Stadterkundung mit Mitteln der darstellenden Kunst erprobt und präsentiert. Es begann mit der Auftaktperformance POSSIBILICITIES im SÜDBAHNHOF, bei der drei Performer die Möglichkeiten erkundeten, die sich hinter der alltäglichen Oberfläche menschlicher Begegnungen befinden. In der anschließenden …

POSSIBILICITIES Trailer

Trailer zur unserer Auftaktperformance

my place

Montag
29.08.2016 - 30.12.2016

Wo ist mein Platz? Wo will ich sein? Wo gehöre ich hin? Und natürlich: Wo bin ich gerade? Wir haben einen spannenden Platz für euch gefunden, den wir gerade vorbereiten und gemeinsam mit euch und euren Ideen für einige Zeit nutzen und gestalten wollen. Verabreden wir uns, um ein Ladenlokal in der Krefelder Innenstadt mit …

Kamingespräch: Die Türkei im Ausnahmezustand – Hintergründe und Aussichten

Freitag
04.11.2016
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Was war das für ein Putschversuch in der Türkei? Der Versuch einiger Militärs, ihre Privilegien zu retten? Der Versuch der „Gülen-Bewegung“ Erdogan auszuschalten? Oder gar ein „Geschenk Allahs“, an dem der Geheimdienst nicht unbeteiligt war? Wir wissen wenig über die Hintergründe und über das Leben im Ausnahmezustand. In kleiner, moderierter Runde finden wir Gelegenheit über …

Schift(ex)kurs

Donnerstag
03.11.2016
Uhrzeit:
17:00 Uhr - 20:00 Uhr

3 Kulturtechnikwerkstätten in Kooperation mit Flüchtlingsrat Krefeld e. V. 03.11.2016 Schrift(ex)kurs 08.11.2016 Bild(ex)kurs 22.11.2016 Wort(ex)kurs Im Kontext der Ausstellung turkish flags bieten wir offene Werkstätten unterschiedlicher Kulturtechniken an und werden so die Möglichkeiten schaffen, sich mit eigenen Beiträgen und Statements den Spuren von Kultur nachzuspüren. Über die Arbeit in den Werkstätten können formal-ästhetische und technische …

Bild(ex)kurs

Dienstag
08.11.2016
Uhrzeit:
17:00 Uhr - 20:00 Uhr

3 Kulturtechnikwerkstätten in Kooperation mit Flüchtlingsrat Krefeld e. V. 03.11.2016 Schrift(ex)kurs 08.11.2016 Bild(ex)kurs 22.11.2016 Wort(ex)kurs Im Kontext der Ausstellung turkish flags bieten wir offene Werkstätten unterschiedlicher Kulturtechniken an und werden so die Möglichkeiten schaffen, sich mit eigenen Beiträgen und Statements den Spuren von Kultur nachzuspüren. Über die Arbeit in den Werkstätten können formal-ästhetische und technische …

Wort(ex)kurs

Dienstag
22.11.2016
Uhrzeit:
17:00 Uhr - 20:00 Uhr

3 Kulturtechnikwerkstätten in Kooperation mit Flüchtlingsrat Krefeld e. V. 03.11.2016 Schrift(ex)kurs 08.11.2016 Bild(ex)kurs 22.11.2016 Wort(ex)kurs Im Kontext der Ausstellung turkish flags bieten wir offene Werkstätten unterschiedlicher Kulturtechniken an und werden so die Möglichkeiten schaffen, sich mit eigenen Beiträgen und Statements den Spuren von Kultur nachzuspüren. Über die Arbeit in den Werkstätten können formal-ästhetische und technische …

POSSIBILICITIES Auftaktperformance

Freitag
11.11.2016
Uhrzeit:
20:00 Uhr

POSSIBILICITIES ist die Auftaktperformance zum neuen Kooperationsprojekt des WERKHAUS e. V. mit dem KRESCHtheater. Unter dem Titel esGEHTweiter startet eine neue Form der soziokulturellen Stadterkundung mit Mitteln der darstellenden Kunst. Es geht um die möglichen Geschichten hinter den momentanen Fassaden des Alltags. Sechs „Performer“ erkunden die Konjunktive hinter dem, was kurz zu sehen ist, wenn …

turkish flags

Sonntag
23.10.2016 - 11.11.2016

In unserer Ausstellung turkish flags zeigen wir weltweit anerkannte türkische Künstler*innen in einer Auswahl von Arbeiten. Mit klarer, ästhetischer Sprache präsentieren sich drei Generationen türkischer Grafiker*innen. Alle Künstler gemeinsam stehen für eine vielfältige, aufgeschlossene und offene Gesellschaft. Solidarische Aussagen gegenüber Minderheiten, frauenbezogene Themen, ironische Aussagen bezüglich Sexualität, Aussagen über religiöse Prägung und politische Fragestellungen treten …