Startseite

Die Magier
  • Tour 2018
  • 23.02.2018 · 20:00 Uhr · Show
Rund um den ehemaligen Wasserturm im Südbezirk
Jan Phillipp Zymni
  • Kinder Der Weirdness
  • 24.02.2018 · 20:00 Uhr · Lesung
Die Kabarett-WG
  • Ab heute glücklich!
  • 03.03.2018 · 20:00 Uhr · Kabarett
Erinnerungskultur und die Anforderungen der Gegenwart
Werkbühne
Die Magier

Die Magier

Tour 2018
Fr, 23.02.2018, 20:00 Uhr · AK n.n. €
Rund um den ehemaligen Wasserturm im Südbezirk

Rund um den ehemaligen Wasserturm im Südbezirk

Tour II "Henger de Bahn"
Sa, 24.02.2018, 11:00 Uhr · AK 10,00 €
Jan Phillipp Zymni

Jan Phillipp Zymni

Kinder Der Weirdness
Sa, 24.02.2018, 20:00 Uhr · AK n.n. €
Erinnerungskultur und die Anforderungen der Gegenwart

Erinnerungskultur und die Anforderungen der Gegenwart

Vortrag mit Barbara Kirschbaum
Mi, 07.03.2018, 19:00 Uhr · Eintritt frei
Karin Mast & Blue Karma

Karin Mast & Blue Karma

Hommage an Hildegard Knef
Do, 08.03.2018, 20:00 Uhr · AK 12,00 €
Weiterbildungswerk
Rund um den ehemaligen Wasserturm im Südbezirk

Rund um den ehemaligen Wasserturm im Südbezirk

Tour II "Henger de Bahn"
Sa, 24.02.2018, 11:00 Uhr · AK 10,00 €
Salsa & Merengue

Salsa & Merengue

Für Singles und Paare
Sa, 24.02.2018, 14:00 Uhr · AK 64,00 €
Salsa & Merengue

Salsa & Merengue

Für Singles und Paare
So, 25.02.2018, 10:30 Uhr · AK 64,00 €
Trommeln und Percussion

Trommeln und Percussion

Level I
26.02.2018 - 11.06.2018
Rund um das Hochschulgelände

Rund um das Hochschulgelände

Tour III "Henger de Bahn"
Sa, 10.03.2018, 11:00 Uhr · AK 10,00 €
KinderJugendArbeit
20 Jahre SpieDie

20 Jahre SpieDie

Geburtstagsfest
Mi, 21.03.2018, 13:00 Uhr · Eintritt frei
Fluss-Land-Stadt mit dem Rad

Fluss-Land-Stadt mit dem Rad

Osterferienaktion des SpieDies
26.03.2018 - 29.03.2018
KinderExpo 2018

KinderExpo 2018

im Freizeitzentrum Süd
17.06.2018 - 20.06.2018
Jugendkunstschule
Meereslauschen, Muschelrauschen

Meereslauschen, Muschelrauschen

Tanztheater-Workshop
Sa, 10.03.2018, 14:00 Uhr · AK 35,00 €
Kugelfisch und Schneckenkrebs

Kugelfisch und Schneckenkrebs

Eltern-Kind-Töpfern
Sa, 10.03.2018, 15:00 Uhr · AK 10,00 €
Blockflöten-Ensemble gesucht

Blockflöten-Ensemble gesucht

Gemeinsames Musizieren macht so viel Spass!
Sa, 10.03.2018, 15:00 Uhr · AK 12,00 €
Comic & Manga

Comic & Manga

Ferienworkshop
26.03.2018 - 29.03.2018
Klassisches Ballett

Klassisches Ballett

Anfänger und Fortgeschrittene
09.04.2018 - 02.07.2018
Aktuelle/nächste Ausstellung(en)
Freie Akademie

Freie Akademie

Ausstellung in Kooperation mit der Freien Akademie Rhein/Ruhr
27.05.2018 - 15.06.2018
Landschaften

Landschaften

Ausstellung in Kooperation mit dem FrauenKunstForum e.V.
29.06.2018 - 13.07.2018
3333BäumefürKrefeld

Im Jahr 2007 gründeten Caco und der Werkhaus e. V. die Initiative 3333BäumefürKrefeld mit dem Ziel, unsere Stadt aktiv mitzugestalten. 3333BäumefürKrefeld ist ein aktiver soziokultureller Beitrag künstlerischer Intention, der sich auf Bürgerbeteiligung basierend an der Stadtplanung beteiligt – ganz im Sinne des angewandten Kunstbegriffs von Joseph Beuys. Wie weit wir sind und wo "unsere" Bäume stehen, könnt ihr auf unserer Webseite zur Initiative nachlesen.

https://3333baeume.de/

Krefelder Radschlag

Die erste Krefelder Fahrradkonferenz fand im Mai 2017 im Südbahnhof statt und war ein voller Erfolg. Programm, Rückblicke, Bilder und mehr findet ihr auf unserer Webseite

https://radschlag-krefeld.eu

Der Werkhaus e. V. auf YouTube

Konzeptförderung

Der WERKHAUS e. V. hat es geschafft, als eines von acht Soziokulturellen Zentren seit Juli 2015 durch das nordrhein-westfälische Kulturministerium für insgesamt drei Jahre besonders gefördert zu werden. Diese Förderung dient der Weiterentwicklung konzeptioneller Ideen in der Soziokultur. Im WERKHAUS e. V. sind das das "Virtuelle Zentrum" und die Weiterentwicklung partizipativer Veranstaltungsformen. Wir freuen uns, durch diese besondere Anerkennung unserer Arbeit in der Lage zu sein, Ideen zur medialen Entwicklung unserer Einrichtungen und die Erweiterung und Verbesserung bestehender Aktivitäten und Strukturen realisieren zu können. Die Elemente der Konzeptförderung werden in unseren Programmen mehr und mehr sichtbar werden. Zu erkennen ist dies unter anderem auch am Logo, mit dem wir neue konzeptionelle Ideen und Inhalte kennzeichnen.