Fünfjähriges Jubiläum des „Rucksack Programms in Krefeld Urkundenverleihung durch Dezernent Markus Schön

Donnerstag
25.06.2020
Uhrzeit:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Am Donnerstag, den 25.06.2020 um 10 Uhr bis 12 Uhr findet im Südbahnhof die Verleihung der Urkunden für die Elternbegleiter*innen des Rucksack Programms und Griffbereit statt. Dezernent Markus Schön wird die Urkunden überreichen.  In festlichem Rahmen werden 20 Elternbegleiter*innen geehrt, die in Krefeld einen wichtigen Beitrag zur Integration zugewanderter Familien leisten. Sie leiten seit 2015 …

Naturschutzgebiet Egelsberg Führung

Samstag
13.06.2020
Uhrzeit:
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Neben den Heide- und Magerrasenflächen sowie den sehr naturnah bewirtschafteten Äckern ist der Egelsberg auch von ökologisch sehr bedeutenden Feuchtgebieten geprägt. Dieser Aspekt soll bei der Wanderung über den Egelsberg besondere Beachtung finden, vor allem weil das den Ausschlag gab, dass der Egelsberg als FFH-Gebiet, sozusagen als Naturschutzgebiet von europäischer Bedeutung, festgesetzt wurde.

Führung am Flöthbach Fahrradtour, mögliche Änderungen/Verschiebungen aufgrund Corona sind möglich

Sonntag
17.05.2020
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Der Flöthbach entspringt am Inrath und geht bis zum Hülser Bruch. Was einst als kanalähnlicher Abfluss begradigt wurde, wird nun Schritt für Schritt durch Maßnahmen, die im Rahmen der Wasserrahmenrichtlinien des Landes Nordrhein-Westfalen umgesetzt werden, zurückgebaut. Das Rückhaltevermögen des Flöthbachs für Oberflächenwasser wird erstärkt. Zum Beispiel fliesst das Wasser durch Verbreiterung der Bachsohle langsamer ab, …

Bis zum letzten Tropfen – der globale Konflikt um das Wasser mit Tobias von Lossow

Donnerstag
23.04.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Weltweit öffnet sich die Schere zwischen Wasserangebot und Wassernachfrage. Die Konflikte spitzen sich zu. Das Bevölkerungswachstum und die Zunahme der Produktion benötigen weltweit mehr Wasser. Aber die Wasserressourcen sind rückläufig. Die Verteilungskämpfe nehmen zu. Und die Folgen des Klimawandels drohen die Wassersituation in den kommenden Jahrzehnten drastisch zu verschärfen. Wir haben Tobisa von Loossow eingeladen, …

Was will werden #2: Solidarische Landwirtschaft Vortrag und Gespräch Johannes Stüttgen

Freitag
06.03.2020
Uhrzeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

„In dem Begriff Landwirtschaft steckt der Begriff LAND (Natur) und WIRTSCHAFT (Mensch). Heute ist deutlich, dass wir die bisherige Wirtschaftsform – den Kapitalismus transformieren müssen in eine neue solidarische Wirtschaftsform, die sich wieder auf eine Ganzheit richtet. Joseph Beuys nannte diesen zukünftigen ÖKONOMIE-Begriff, d.h. die stimmige Form der Zusammenarbeit von Mensch, Geist (Idee) und Natur, …

Dr. phil. Friedrike Habermann Von der Marktwirtschaft zur Ecommony

Freitag
28.02.2020
Uhrzeit:
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Angesichts der weltweiten Klimakrise propagieren Attac Krefeld und Friederike Habermann, eingefahrene Strukturen sowohl unseres Wirtschaftssystems als auch unseres gesellschaftlichen Alltagslebens grundsätzlich zu überdenken und zu verändern. Bei der kreativen Suche nach Alternativen dürfe deshalb auch vor radikalen Lösungsansätzen nicht zurückgeschreckt werden. “Eine Gesellschaft nach Bedürfnissen und Fähigkeiten kommt ohne Geld und sogar ganz ohne Tauschlogik …

Artists and Guests „Hün ne bi Tenene – Ihr seid nicht allein“ mit Waleed Ibrahim

Mittwoch
22.01.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 21:30 Uhr

An diesem Abend können die Besucher in der Ausstellung „Hün ne bi Tenene – Ihr seid nicht allein“ selbst zeichnen und sich beim Künstler Unterstützung holen Die Künstler Beate Krempe und Waleed Ibrahim freuen sich auf den Austausch mit den Besuchern der Ausstellung. Sie können viele Hintergrundinformationen zu den ausgestellten Werken geben. In den Ausstellungsräumen …

Porajmos-Gedenktag Schüler gedenken Sinti und Roma

Montag
16.12.2019
Uhrzeit:
16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Schüler der Albert-Schweitzer-Schule und des Gymnasium Fabritianum gestalten in Zusammenarbeit mit der NS-Dokumentationsstelle eine Veranstaltung der Erinnerungskultur.

Retroperspektiv Rundgang, Veranstaltung, gádže blicke im Krefelder Süden mit Latscho Drom, Poarta Cerului und Sandra Franz

Dienstag
03.12.2019
Uhrzeit:
12:00 Uhr

Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft im Stadtteil werden dieses Mal gemeinsam mit den Migranten-Selbstorganisationen Latscho Drom e.V, Poarta Cerului sowie mit Sandra Franz, Leiterin der NS-Dokumentationsstelle in einer dreiteiligen Aktion beleuchtet. Teil 1 12 Uhr:  Rundgang mit dem Kulturanthopologen Dr. Marco Heinz Beginn an der Melanchthonstraße 5, Ende um 13 Uhr im Südbahnhof, dort Aufwärmpause mit …

Kulturwerkstatt Technik Georg Opdenberg und Ingenieure ohne Grenzen

Montag
02.12.2019
Uhrzeit:
18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Geog Opdenberg, als Bewunderer von Bau- und Messtechnik des mittelalterlichen Orient und die Ingenieure ohne Grenzen treten in einen öffentlichen Dialog. Kulturtechnische und kulturhistorische Information wird anschaulich vermittelt. Das Publikum darf Instrumente und Geräte, die die Ingenieure und Georg Opdenberg eigens zur Veranstaltung mitbringen, selbst bedienen. Im Vordergrund steht das Thema Wasserversorgung. Zusätzlich werden durch …