Konflikt Israel und Palästina 16. Grüner Salon mit Kerstin Müller

Freitag
29.03.2019
Uhrzeit:
19:30 Uhr

Im Grünen Salon diskutieren wir mit der langjährigen Vertreterin der Heinrich Böll Stiftung in Israel, Frau Kerstin Müller, über die Situation und Perspektiven in einem Konflikt, der seit Jahrzehnten die Lage im Nahen Osten überschattet und zugleich von weltweiter Bedeutung ist. Im Rahmen der Gespräche wird der Film ‚Beloved Homeland‘ gezeigt, der Meinungen und Standpunkte …

Die Zerreißprobe Wie die Angst vor dem Fremden unsere Demokratie bedroht

Dienstag
19.03.2019
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Alle reden davon, wie Geflüchtete, Einwanderer sich integrieren können – Lamya Kaddor dreht die Frage um, wenn wir Integration nicht als Einbahnstrasse verstehen: Muss sich nicht auch die Mehrheitsgesellschaft ändern? Geht es nicht für alle darum, liberale Grundsätze zu leben? Mit Sorge beobachtet Kaddor, dass die Angst vor den Geflüchteten, dem Islam, die Demokratie in …

Krefeld Hautnah Die Redaktion der Westdeutschen Zeitung diskutiert vor Ort

Dienstag
29.01.2019
Uhrzeit:
18:00 Uhr

Bei „Krefeld hautnah“ diskutiert die Redaktion der Westdeutschen Zeitung mit den Bürgern über Themen, die in ihrem Stadtbezirk aktuell sind. Zu jedem Thema ist ein Experte mit dabei, der das Thema erläutert und für die Fragen der Gäste zur Verfügung steht. Am Dienstag, den 29. Januar um 18:00 Uhr (Einlass: 17.30 Uhr) geht es um …

Krefelder*innen für soziale Gerechtigkeit Familienarmut, Stromarmut, Wohnen

Dienstag
12.02.2019
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Was ist sozial gerecht? Ist es sozial gerecht, – wenn Kinder aus Familien mit wenig Einkommen wesentlich geringere Perspektiven auf eine gute Ausbildung und ein auskömmliches Einkommen haben als Kinder von Eltern mit guten beruflichen Positionen? – wenn Flüchtlinge oder Menschen mit geringer Bildung fast automatisch vom Stromversorger in den teuersten Tarif (Grundversorgung) eingestuft werden …

Trinkwasser in Krefeld Kamingespräch mit Angelika Horster und Dr. Harald Friedrich

Donnerstag
31.01.2019
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Im Rahmen des zweijährigen Projektes Wasser ist Leben – Wasser, Meere, Ozeane nachhaltig schützen, gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung in Nordrhein-Westfalen, lädt der Werkhaus e. V. zum zweiten Kamingespräch über das Trinkwasser ein. Nachdem es im ersten Gespräch darum ging, wie Trinkwasser in Nordrhein-Westfalen gewonnen und bearbeitet wird, nehmen wir diesmal das Wasser …

Plastik in unseren Meeren: Welche Gefahren drohen, was muss getan werden? Ein Abend mit Dr. Mark Lenz, Meeresbiologe am GEOMAR, Kiel

Donnerstag
14.02.2019
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Rund 8 Millionen Tonnen Plastikmüll landen jedes Jahr in den Weltmeeren. Sie finden sich an Stränden, aber insbesondere in den großen Plastikmüllstrudeln der Ozeane. Welches Ausmaß die Verschmutzung mit Plastik in den Meeren hat, was sie für Meeresorganismen bedeutet, welche Gefahr von Mikroplastik ausgeht, ist Gegenstand weltweiter Forschung von Meeresbiologen und Meeresökologen. Einer von ihnen, …

Systemische Aufstellung Vortrag

Montag
21.01.2019
Uhrzeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Am 21.01. lädt Morana Paproth zu einem Vortrag in die Thematik und die verschiedenen Techniken des systemischen Aufstellens ins Werkhaus auf der Blücherstraße ein. Systemisches Aufstellen ist eine Technik um Strukturen und Verstrickungen in einer Partnerschaft, in der Familie oder auf der Arbeit zu klären und zu lösen. Es bietet die Möglichkeit Beziehungsstrukturen, Bindungen und …

Talk im Bahnhof Föderalismus: Herausforderungen und Abstimmungsbedarf im Bereich der Inneren Sicherheit

Mittwoch
14.11.2018
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, Landesbüro NRW und Regionalbüro Rheinland lädt ein zum Talk im Bahnhof unter der Schirmherrschaft von Ansgar Heveling MdB Vortrag Föderalismus: Herausforderungen und Abstimmungsbedarf im Bereich der Inneren Sicherheit Dr. Daniela Lesmeister Ministerialdirigentin, Leiterin der Stabsstelle Polizei im Ministerium des Inneren des Landes Nordrhein-Westfalen Anschließend Diskussion Anmeldungen sind erforderlich unter kas-rheinland@kas.de.    

Das Wasser aus dem Hahn Kamingespräch mit Dr. Harald Friedrich

Dienstag
13.11.2018
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Wo kommt es her, wie wird es bearbeitet, wie gut ist es? Ein Abend über Trinkwasser mit Dr. Harald Friedrich Im Veranstaltungsformat eines Kamingesprächs hören wir einen Vortrag mit anschließender Diskussion rund um das Thema Trinkwasser. Dr. Harald Friedrich ist Biochemiker, Umweltberater und gilt als führender Wasserexperte. Er wird uns über die Wassergewinnung, die Förderung …

Industriekultur Cracau Stadtteiltour

Samstag
20.10.2018
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 13:15 Uhr

Auch im Stadtbezirk Cracau gab es Industriestätten: Textilfabriken, die letzte aktive Seidenweberei, eine Seidenfabrik und mehr. Heute teilweise erst auf den zweiten Blick zu erkennen, umgewidmet oder aber auch verschwunden. Beim geführten Stadtrundgang erhältst du Information zu historischen Firmengebäuden, sogar in den Resten der Burg Cracau hatte es zeitweise eine Färberei- und Essigbrauerei gegeben. Dabei …