AYURVEDA und TCM Vortrag

Montag
09.11.2020
Uhrzeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

JAHRTAUSENDE ALTE HEILKÜNSTE ALS BASIS FÜR EIN LANGES LEBEN: Ayurveda und TCM sind Jahrtausende Jahre alte Heilkünste. Nach der Ayurveda-Lehre entstehen Krankheiten, wenn die drei Grundenergien des Körpers Vata, Pitta und Kapha, im Ungleichgewicht sind. Kräuter, Massagen, Ölgüsse und Bäder bringen Körper, Geist und Seele wieder in Balance. Nach der TCM Lehre, werden Blockaden des …

Männlichkeit und Rechtsradikalismus Andreas Kemper

Dienstag
29.09.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 22:30 Uhr

Fast alle mörderischen Anschläge der letzten Zeit gingen von Männern aus: seien es „Amokfahrten” wie bspw. in Münster, Anschläge im Namen des IS oder die Vielzahl von rassistischen/faschistischen Anschlägen. Im Zusammenhang mit den Anschlägen von Hanau, Halle und anderen werden auch die psychologischen Täterprofile erkundet. Andreas Kemper beanstandet in diesem Zusammenhang den oftmals in den …

Systemische Aufstellung Vortrag

Montag
28.09.2020
Uhrzeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Am 28.09. lädt Morana Paproth zu einem Vortrag in die Thematik und die verschiedenen Techniken des systemischen Aufstellens ins Werkhaus auf der Blücherstraße ein. Systemisches Aufstellen ist eine Technik um Strukturen und Verstrickungen in einer Partnerschaft, in der Familie oder auf der Arbeit zu klären und zu lösen. Es bietet die Möglichkeit Beziehungsstrukturen, Bindungen und …

25 Jahre Flüchtlingsrat Krefeld Festveranstaltung

Sonntag
27.09.2020
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Festveranstaltung 25 Jahre Flüchtlingsrat – wir schaffen das? Grußwort der Stadt Krefeld Grußwort des Flüchtingsrat NRW Ausstellungseröffnung “Menschen auf der Flucht” Infostand “Seebrücke” Raumkunst Kulturscout-Projekt Home                                               Aufgrund der Maßnahmen zur Vermeidung der …

Finissage mit Ulla Walter, Matthias Steier und Herbert Schirmer

Sonntag
20.09.2020
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Herbert Schirmer lädt ein in die Künstlerrunde mit der Malerin/Bildhauerin Ulla Walter, dem Künstler Matthias Steier sowie Krefelder Künstlern. Ulla Walter, einst »Kind« der so genannten »Leipziger Schule«, stellt kuriose, teils auch groteske Erlebnisse lebhaft dar. Sie wird uns aus ihrer Innenansicht heraus plastisch schildern, was ihr Künstlerleben von Zeiten der Leipziger Schule bis heute …

Deutsch-türkische Kurzfilme der KHM Wir erzählen besser selber

Freitag
18.09.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Tüpisch Türkisch & sounds and voices präsentieren: Deutsch-türkische Kurzfilme der KHM Wir erzählen besser selber Wie reagieren Türkei-stämmige Filmschaffende auf aktuelle Entwicklungen in Deutschland, in der Türkei? Wie positionieren sie sich zwischen den Ländern und Kulturen – und müssen sie es überhaupt? Noch? Wie ästhetisch kann, wie politisch soll man sein? An der Kölner Hochschule …

Grüner Salon Erinnerungskultur in Ost und West - Gemeinsame Geschichte, verschiedene Erinnerungen?

Mittwoch
16.09.2020
Uhrzeit:
19:30 Uhr - 22:00 Uhr

Erinnerungskultur in Ost und West – Gemeinsame Geschichte, verschiedene Erinnerungen? Rechtspopulismus, Antisemitismus, Rassismus, Verschwörungstheorien – unsere offene Gesellschaft steht vor vielen Herausforderungen und Bedrohungen. Ein wichtiger Kompass in unübersichtlichem Gelände ist die Erinnerungskultur an Krieg, Faschismus und Holocaust. Doch was bedeutet diese Erinnerungskultur heute, ist sie noch aktuell? Und: gibt es in Ost und West …

AYURVEDA und TCM Vortrag

Montag
14.09.2020
Uhrzeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

JAHRTAUSENDE ALTE HEILKÜNSTE ALS BASIS FÜR EIN LANGES LEBEN: Ayurveda und TCM sind Jahrtausende Jahre alte Heilkünste. Nach der Ayurveda-Lehre entstehen Krankheiten, wenn die drei Grundenergien des Körpers Vata, Pitta und Kapha, im Ungleichgewicht sind. Kräuter, Massagen, Ölgüsse und Bäder bringen Körper, Geist und Seele wieder in Balance. Nach der TCM Lehre, werden Blockaden des …

Thema: Gerhart Hauptmann Stefan Rohlfs und René Linke

Montag
14.09.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Stefan Rohlfs, Leiter des Gerhart-Hauptmann-Museum in Erkner und René Linke  geben Impulse zur Diskussion. “Kann man – muss man Gerhart Hauptmann heute noch spielen?” könnte eine Frage im Kulturaustausch zwischen dem Landkreis Oder-Spree und Krefeld heißen.

Die Nation hat schlechte Laune Lesung, Vortrag und Gespräch mit Dr. Wolfgang de Bruyn

Dienstag
08.09.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Dr. Wolfgang de Bruyn liest aus der Essaysammlung „Jubelschreie, Trauergesänge“ Auszüge aus dem Kapitel „Deutsche Befindlichkeiten“ seines Vaters Günter de Bruyn. In seinem anschließenden Vortrag umreißt er auf der Grundlage der vieldiskutierten Essaybände „Jubelschreie, Trauergesänge“, „Mein Brandenburg“ (1993) und „Deutsche Zustände“ (1999) das Schaffen Günter de Bruyns vor und nach der Wende und geht insbesondere …