DozentIN gesucht! Mit THEATER spielen

Für unsere neue Theatergruppe suchen wir nicht nur Mit-SpielerInnen, sondern auch eineN neueN DozentIN.

Theater- und Schauspielmethoden Von der Figurenentwicklung, der Stimmentwicklung bis zur Inszenierung

auf Anfrage
04.09.2017 - 18.12.2017

Wie kann ich meinen Unterricht mit Übungen aus dem Theater auflockern? Welche Inszenierungsmethoden gibt es? Entwicklung von Bewegungschoreografien. Wie kann ich Text inszenieren, damit er lebendig erklingt? Dieses Angebot richtet sich an Interessierte, die gerne selber Theater spielen und ihre eigene Kompetenz der Vermittlung aufbauen möchten. Unterrichtet werden künstlerisch ästhetische Herangehensweisen und Übungen zum Schauspiel, …

Mit THEATER spielen Ehemals: Die Herbstzeitmimen

Donnerstag
07.09.2017 - 19.10.2017
Uhrzeit:
14:45 Uhr - 17:00 Uhr

Seit 25 Jahren bestand das Seniorentheater Die Herbstzeitmimen beim Werkhaus e. V., produzierte regelmäßig eigene Stücke und war mit Gastspielen unterwegs in sozialen Einrichtungen. Damit ist jetzt leider Schluss, denn die TeilnehmerInnen möchten einen neuen Anfang wagen – und das wiederum ist cool. Aus diesem Grund werden wir den Rest des Jahres 2017 nutzen, eine …

Mit THEATER spielen Ehemals: Die Herbstzeitmimen

Donnerstag
09.11.2017 - 14.12.2017
Uhrzeit:
14:45 Uhr - 17:00 Uhr

Seit 25 Jahren bestand das Seniorentheater Die Herbstzeitmimen beim Werkhaus e. V., produzierte regelmäßig eigene Stücke und war mit Gastspielen unterwegs in sozialen Einrichtungen. Damit ist jetzt leider Schluss, denn die TeilnehmerInnen möchten einen neuen Anfang wagen – und das wiederum ist cool. Aus diesem Grund werden wir den Rest des Jahres 2017 nutzen, eine …

Die Herbstzeitmimen: Generations-Theater

Donnerstag
12.01.2017 - 06.04.2017
Uhrzeit:
16:15 Uhr - 18:30 Uhr

„Ich glaube an die Unsterblichkeit des Theaters. Es ist der seeligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt haben und sich auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.“  (M. Reinhardt) Hast du Lust, die Kindheit wieder aus der Tasche zu kramen? Wolltest du schon immer einmal auf …

Die Herbstzeitmimen: Generations-Theater

Donnerstag
27.04.2017 - 06.07.2017
Uhrzeit:
16:15 Uhr - 18:30 Uhr

„Ich glaube an die Unsterblichkeit des Theaters. Es ist der seeligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt haben und sich auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.“ (M. Reinhardt) Hast du Lust, die Kindheit wieder aus der Tasche zu kramen? Wolltest du schon immer einmal auf …

Die Herbstzeitmimen: Generations-Theater

Donnerstag
27.10.2016 - 15.12.2016
Uhrzeit:
15:15 Uhr - 17:30 Uhr

„Ich glaube an die Unsterblichkeit des Theaters. Es ist der seeligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt haben und sich auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen. (M. Reinhardt)“. Hast du Lust, die Kindheit wieder aus der Tasche zu kramen? Wolltest du schon immer einmal auf …

Die Herbstzeitmimen: Generations-Theater

Donnerstag
01.09.2016 - 06.10.2016
Uhrzeit:
15:15 Uhr - 17:30 Uhr

„Ich glaube an die Unsterblichkeit des Theaters. Es ist der seeligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt haben und sich auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen. (M. Reinhardt)“. Hast du Lust, die Kindheit wieder aus der Tasche zu kramen? Wolltest du schon immer einmal auf …

Die Herbstzeitmimen: Generations-Theater

Donnerstag
07.04.2016 - 30.06.2016
Uhrzeit:
15:15 Uhr - 17:30 Uhr

„Ich glaube an die Unsterblichkeit des Theaters. Es ist der seeligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt haben und sich auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen. (M. Reinhardt)“. Hast du Lust, die Kindheit wieder aus der Tasche zu kramen? Wolltest du schon immer einmal auf …

Die Herbstzeitmimen: Generations-Theater

Donnerstag
14.01.2016 - 17.03.2016
Uhrzeit:
15:15 Uhr - 17:30 Uhr

„Ich glaube an die Unsterblichkeit des Theaters. Es ist der seeligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt haben und sich auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen. (M. Reinhardt)“. Hast du Lust, die Kindheit wieder aus der Tasche zu kramen? Wolltest du schon immer einmal auf …