Grüner Salon mit Jürgen Trittin

Mittwoch
30.10.2019
Uhrzeit:
19:30 Uhr

Konflikt Israel und Palästina 16. Grüner Salon mit Kerstin Müller

Freitag
29.03.2019
Uhrzeit:
19:30 Uhr

Bei dem 16. Grünen Salon Krefeld zeigen wir den Film “Beloved Homeland” und diskutieren mit Kerstin Müller, Mitautorin des Films, ehemalige Staatsministerin im Auswärtigen Amt und von 2013-2018 Leiterin des Büros der Heinrich Böll Stiftung in Tel Aviv über die Situation und Perspektiven in einem Konflikt, der seit Jahrzehnten die Lage im Nahen Osten überschattet …

Plastik in unseren Meeren: Welche Gefahren drohen, was muss getan werden? Ein Abend mit Dr. Mark Lenz, Meeresbiologe am GEOMAR, Kiel

Donnerstag
14.02.2019
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Rund 8 Millionen Tonnen Plastikmüll landen jedes Jahr in den Weltmeeren. Sie finden sich an Stränden, aber insbesondere in den großen Plastikmüllstrudeln der Ozeane. Welches Ausmaß die Verschmutzung mit Plastik in den Meeren hat, was sie für Meeresorganismen bedeutet, welche Gefahr von Mikroplastik ausgeht, ist Gegenstand weltweiter Forschung von Meeresbiologen und Meeresökologen. Einer von ihnen, …

Trinkwasser in Krefeld Kamingespräch mit Angelika Horster und Dr. Harald Friedrich

Donnerstag
31.01.2019
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Im Rahmen des zweijährigen Projektes Wasser ist Leben – Wasser, Meere, Ozeane nachhaltig schützen, gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung in Nordrhein-Westfalen, lädt der Werkhaus e. V. zum zweiten Kamingespräch über das Trinkwasser ein. Nachdem es im ersten Gespräch darum ging, wie Trinkwasser in Nordrhein-Westfalen gewonnen und bearbeitet wird, nehmen wir diesmal das Wasser …

Talk im Bahnhof Föderalismus: Herausforderungen und Abstimmungsbedarf im Bereich der Inneren Sicherheit

Mittwoch
14.11.2018
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, Landesbüro NRW und Regionalbüro Rheinland lädt ein zum Talk im Bahnhof unter der Schirmherrschaft von Ansgar Heveling MdB Vortrag Föderalismus: Herausforderungen und Abstimmungsbedarf im Bereich der Inneren Sicherheit Dr. Daniela Lesmeister Ministerialdirigentin, Leiterin der Stabsstelle Polizei im Ministerium des Inneren des Landes Nordrhein-Westfalen Anschließend Diskussion Anmeldungen sind erforderlich unter kas-rheinland@kas.de.    

Das Wasser aus dem Hahn Kamingespräch mit Dr. Harald Friedrich

Dienstag
13.11.2018
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Wo kommt es her, wie wird es bearbeitet, wie gut ist es? Ein Abend über Trinkwasser mit Dr. Harald Friedrich Im Veranstaltungsformat eines Kamingesprächs hören wir einen Vortrag mit anschließender Diskussion rund um das Thema Trinkwasser. Dr. Harald Friedrich ist Biochemiker, Umweltberater und gilt als führender Wasserexperte. Er wird uns über die Wassergewinnung, die Förderung …

Fluchtursache Wasser – warum wir handeln müssen 15. Grüner Salon

Freitag
02.11.2018
Uhrzeit:
19:00 Uhr

‚Fluchtursachen bekämpfen‘ – eine Formulierung, die in Zusammenhang mit den weltweiten Migrationsbewegungen immer wieder gebraucht wird. Meist sind damit Kriege und Verfolgung auf Grund von Religion, Ethnie oder sexueller Orientierung gemeint. Auch Armut und mangelnde Entwicklungsperspektiven werden als Fluchtursache gesehen, als Asylgrund allerdings nicht anerkannt. Über eine Fluchtursache, die immer größere Ausmaße annimmt, wird der …

Henger de Bahn Erzählabend Geschichten aus dem Südbezirk und Fotopräsentation

Donnerstag
28.06.2018
Uhrzeit:
18:00 Uhr - 21:00 Uhr

An diesem Abend stehen unsere persönlichen Geschichten und Erfahrungen aus dem Südbezirk im Mittelpunkt. Durch den Austausch von Erinnerungen, Lebenserfahrungen und Wissen zwischen Mitbürgern werden wir Ortsgeschichte lebendig werden lassen. Ein weiterer, wertvoller Beitrag, eine beamergestütze Fotopräsentation  wird in die Veranstaltung eingebunden.TeilnehmerInnen der Südbezirk-Führungen „Henger de Bahn“  zeigen eine Auswahl von Fotografien, die  während der …

Podiumsgespräch und Diskussion: Artenvielfalt auf dem Egelsberg Beispiel für erfolgreichen Artenschutz durch angepasste Landbewirtschaftung

Sonntag
17.06.2018
Uhrzeit:
14:45 Uhr - 16:30 Uhr

Nach der Besichtigung des Egelsberg schließt sich diesem Ortstermin eine vertiefende Vortragsveranstaltung auf dem nahegelegenen landwirtschaftlichen Betrieb Schulte-Bockholt, Papendyk 138 in Krefeld-Traar an. Dr. Martin Sorg, Entomologischer Verein Krefeld, Dr. Patrick Lind, Stiftung Rheinische Kulturlandschaft, und Martin Häusling, Mitglied des Europaparlaments werden referieren. Eine Podiumsdiskussion unter Publikumsbeteiligung schiesst sich an (Moderation: Norwich Rüsse, Mitglied des …

Exkursion: Artenvielfalt auf dem Egelsberg Beispiel für erfolgreichen Artenschutz durch angepasste Landbewirtschaftung

Sonntag
17.06.2018
Uhrzeit:
13:30 Uhr - 14:30 Uhr

Der dramatische Rückgang von Insekten in den letzten Jahrzehnten ist inzwischen einer breiten Öffentlichkeit bewusst geworden und in der Fachwelt unbestritten. So gesehen geben neueste Untersuchungsergebnisse des Entomologischen Vereins Krefeld, die auf der Grundlage langjähriger Beobachtungen im Naturschutzgebiet Egelsberg im Krefelder Norden ermittelt wurden, Grund zur Hoffnung. Der Egelsberg ist geprägt durch Heide und Magerrasen, …