Landschaften Ausstellung in Kooperation mit dem FrauenKunstForum e.V.

Freitag
29.06.2018 - 13.07.2018

Landschaftsbilder sind Ausdruck von Sehnsüchten, Träumen und Ängsten. Meist ist der Landschaftsbegriff stark geprägt durch die Romantik und unsere Vorstellung von Landschaft und die Veränderungen, der sie unterworfen ist, stehen oft genug im starken Widerspruch dazu. Die Auseinandersetzung mit Landschaft, ihrer ästhetischen oder sozialen Erfahrung ist das Thema des Ausstellungs-Projekts.

Freie Akademie Ausstellung in Kooperation mit der Freien Akademie Rhein/Ruhr

Sonntag
27.05.2018 - 15.06.2018

Die Ausstellung zeigt Arbeiten aus der Werkausbildung der Freien Akademie Rhein / Ruhr in Krefeld. Alle Menschen sind dazu aufgerufen zu formen und zu bilden. In der Kunst und überall. Hier setzt die Freie Akademie an, die die Erkenntnis von den Maßstäben künstlerischer Rezeption und Arbeit als einen zutiefst menschlichen und gesellschaftlich-integrativen Wert sieht und …

Geheimnisse Ausstellung in Kooperation mit dem FrauenKunstForum e.V.

Donnerstag
01.02.2018 - 18.02.2018

Geheimnisse haben in unserem Leben und im gesellschaftlichen Kontext eine große Bedeutung. Sie implizieren ein Verstecken des Eigentlichen, ein Spiel des Verborgenen, das man nicht sofort – wenn überhaupt – entschlüsseln kann. In unserer Wahrnehmung ist der Begriff Geheimnis extrem facettenreich. Er enthält sowohl Positives – reizvoll, spannend, aufregend – kann aber ebenso negativ besetzt …

Zeitgenössische Kunst Raum ist Raum ist Raum und was dazwischen

Schön ist es, dass immer wieder neue Besucher in unsere Ausstellungen kommen und sich gerne mitnehmen lassen in die Welt der zeitgenössischen Kunst. Auch diesmal konnten wir neben bekannten viele neue Gäste begrüßen.  Zur Ausstellungseröffnung WAS IST RAUM? sprach die Kunsthistorikerin Dr. Angela Adrians über Biografie,  künstlerische Entwicklung und  Positionen der anwesenden 6 Künstlerinnen und …

Was ist Raum? Ausstellungseröffnung am Sonntag, 26.11. um 14:00 Uhr

Sonntag
26.11.2017
Uhrzeit:
14:00 Uhr

3 Künstlerinnen und drei Künstler aus Berlin, Düsseldorf und Krefeld haben sich mit Ihren Arbeiten der Frage „Was ist Raum?“ in der gleichnamigen Ausstellung gewidmet, die vom 26.11. bis 20.12.2017 im Südbahnhof zu sehen sein wird. Christina Bunk aus Berlin bildet Raum, indem sie Kunst für einen spezifischen Ort entwickelt oder Raum als formales Thema …

Was ist Raum? Ausstellungsprojekt

Sonntag
26.11.2017 - 21.12.2017

Künstlerische Positionen in Malerei, Fotografie, Skulptur und virtuellen Medien Chrstine Bunk, Berlin Hans-Peter Hepp, Düsseldorf Dorothea Nold, Berlin Thomas Ritschel, Berlin Eva Roux, Krefeld Manuel Schroeder, Berlin Vernissage Sonntag, 26. November 2017, 14:00 Uhr mit Dr. Angela Adrians, Kunsthistorikerin aus Korschenbroich Öffnungszeiten DI – FR, 14 – 18 Uhr u. n. V. Ein Ausstellungsprojekt von …

Spielwiese Zukunft Werkschau zum Projekt

Freitag
29.09.2017
Uhrzeit:
11:40 Uhr

Wir zeigen die Ergebnisse unseres Projekts : selbstentworfene und gebaute Möbel, eine Fotoausstellung zu „urbanen Aussichten“ und eine Beamer-Präsentation „Textile Kunst neu interpretiert“.

Freie Fahrt Eröffnung am 10.09.2017 im Südbahnhof

Hier einige Einblicke in die Eröffnungsveranstaltung zur Ausstellung Freie Fahrt, die zum dritten Mal vom BBK Niederrhein e.V. mit Unterstützung des Werkhaus e.V. im Südbahnhof stattfindet. 20 Künstler, darunter eine Künstlerin und zwei Künstler aus Syrien, die seit kurzem in Deutschland leben, zeigen  aktuelle Arbeiten aus ihrem Schaffen. In der Eröffnung stellten die Redner Gilbert …

Freie Fahrt 2017 Ausstellung des BBK Niederrhein e. V.

Sonntag
10.09.2017 - 22.09.2017

Freie bildende Künstler und Künstlerinnen des BBK Niederrhein e.V. laden zum dritten Mal ein zur Freifahrt durch ganz unterschiedliche Sichtweisen, Techniken und Stilrichtungen. Martin Becker, Andreas Blum, Fee Brandenburg, Anne Fiedler, Marile Heinen, Ulrich Helbig, Marianna Kalkhof, Claudia Reich, Dagmar Reichel, Eva Roux, Sonja Ruskov, Gilbert Scheuß, Elisabeth Schlanstein, Nicky Schwarzbach, Christa Sprenkmann, John Waszek, …

WoW – Wirksam ohne Waffen Ausstellungseröffnung

Freitag
15.09.2017
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Sind Kriege unvermeidlich? Muss Militär geschickt werden, um „humanitär“ zu intervenieren? Welche Alternativen gibt es? Die vom Friedensmuseum und dem Bund für Soziale Verteidigung erarbeitete Ausstellung zeigt weltweite Beispiele „Gewaltfreier Interventionen“. Unter diesem Begriff verbirgt sich die Idee einer unabhängigen „Dritten Partei“, die hilft, Konflikte ohne Gewalt auszutragen. Es gibt vielfältige Formen gewaltfreien Eingreifens, von …