Paradise Boxes Ausstellungs-Projekt des Düsseldorfer Künstlerinnen e. V.

Donnerstag
01.11.2018 - 17.11.2018

In Zeiten wie diesen, in denen es Hoffnung, Zuversicht und der Glaube an das Gute und Wahrhaftige nicht immer leicht haben – die Aussicht auf eine düstere Zukunft viel näher zu liegen scheint, als der mutige und optimistische Blick nach vorn – will die Ausstellung „Paradise Boxes“ einen Kontrapunkt setzen. Zwanzig Einzelobjekte visualisieren die intellektuelle …

invisible connections Kunstaktion der Kulturtechnikwerkstätten

Freitag
17.08.2018
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Samstag
18.08.2018
Uhrzeit:
12:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die Künstler der Kulturtechnikwerkstätten zeigen unter künstlerischer Leitung von Bassam Alkhouri ihre Installation. Beteiligt sind Ibrahim Alsaeid, Maryam Azar, Ali Johar, Francisco Junqué, Firas Sheikh Mohammad und Doga Sagsöz. Im Prozess: Ibrahim Alsaeid improvisiert im Südbahnhof mit Schrift. Schnitt und Ton kommen von Doasound.

Landschaft Ausstellung in Kooperation mit dem FrauenKunstForum Südwestfalen e.V.

Freitag
29.06.2018 - 11.07.2018

Vernissage Freitag, 29.6.2018 um 19:00 Uhr   Marlis Backhaus, Stefanie Bornemann, Margareta Eppendorf, Jette Flügge, Christiane Heller, Karin Heyltjes, Mathilde C. Jaeger, Anette Kögel, Petra Korte, Carola Lischke, Dagmar Müller, Monika Odenthal, Sylvia Reuße, Irmgard Schick, Gretel Schmitt-Busse, Eva Winkler, Rosi Wolf-Laberenz, Andrea Wyscott-Blauscheck Öffnungszeiten dienstags bis freitags 15:00 bis 18:00 Uhr sowie zu den …

Von einem Hinterhof aus Krefeld Ausstellungsprojekt der Studierenden der Freien Akademie Rhein/Ruhr

Sonntag
27.05.2018 - 15.06.2018

In unserer Nachbarschaft liegt versteckt in einem Hinterhof ein Ort zur Kunstausbildung. Wer weiß davon, außer den Eingeweihten? Wer wertschätzt dieses kulturelle Kleinod? Wer sind die Studierenden und was treiben sie eigentlich dort in ihrem ebenerdigen Atelier im Krefelder Südbezirk? Wir werdem es erfahren, denn die Studierenden werden ihre Arbeiten bei uns im Südbahnhof in …

Geheimnisse Ausstellung in Kooperation mit dem FrauenKunstForum e.V.

Donnerstag
01.02.2018 - 18.02.2018

Geheimnisse haben in unserem Leben und im gesellschaftlichen Kontext eine große Bedeutung. Sie implizieren ein Verstecken des Eigentlichen, ein Spiel des Verborgenen, das man nicht sofort – wenn überhaupt – entschlüsseln kann. In unserer Wahrnehmung ist der Begriff Geheimnis extrem facettenreich. Er enthält sowohl Positives – reizvoll, spannend, aufregend – kann aber ebenso negativ besetzt …

Was ist Raum? Ausstellungseröffnung am Sonntag, 26.11. um 14:00 Uhr

Sonntag
26.11.2017
Uhrzeit:
14:00 Uhr

3 Künstlerinnen und drei Künstler aus Berlin, Düsseldorf und Krefeld haben sich mit Ihren Arbeiten der Frage “Was ist Raum?” in der gleichnamigen Ausstellung gewidmet, die vom 26.11. bis 20.12.2017 im Südbahnhof zu sehen sein wird. Christina Bunk aus Berlin bildet Raum, indem sie Kunst für einen spezifischen Ort entwickelt oder Raum als formales Thema …

Was ist Raum? Ausstellungsprojekt

Sonntag
26.11.2017 - 21.12.2017

Künstlerische Positionen in Malerei, Fotografie, Skulptur und virtuellen Medien Chrstine Bunk, Berlin Hans-Peter Hepp, Düsseldorf Dorothea Nold, Berlin Thomas Ritschel, Berlin Eva Roux, Krefeld Manuel Schroeder, Berlin Vernissage Sonntag, 26. November 2017, 14:00 Uhr mit Dr. Angela Adrians, Kunsthistorikerin aus Korschenbroich Öffnungszeiten DI – FR, 14 – 18 Uhr u. n. V. Ein Ausstellungsprojekt von …

Bunte Vielfalt Afrika Ausstellung zur Ferienaktion

Montag
06.11.2017 - 16.11.2017

In der Sommerferienaktion beschäftigten sich Kinder unserer Offenen Jugendarbeit mit dem Thema Afrika. Nun wird die „Bunte Vielfalt Afrikas“ anhand von erarbeiteten Objekten und Infotafeln in einer Ausstellung im Südbahnhof präsentiert. Sonderführungen für Gruppen sind möglich. Infos und Anmeldungen unter: 02151 606763

WoW – Wirksam ohne Waffen Ausstellungseröffnung

Freitag
15.09.2017
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Sind Kriege unvermeidlich? Muss Militär geschickt werden, um „humanitär“ zu intervenieren? Welche Alternativen gibt es? Die vom Friedensmuseum und dem Bund für Soziale Verteidigung erarbeitete Ausstellung zeigt weltweite Beispiele „Gewaltfreier Interventionen“. Unter diesem Begriff verbirgt sich die Idee einer unabhängigen „Dritten Partei“, die hilft, Konflikte ohne Gewalt auszutragen. Es gibt vielfältige Formen gewaltfreien Eingreifens, von …

WoW – Wirksam ohne Waffen Ausstellung

Freitag
15.09.2017 - 22.09.2017

Sind Kriege unvermeidlich? Muss Militär geschickt werden, um „humanitär“ zu intervenieren? Welche Alternativen gibt es? Die vom Friedensmuseum und dem Bund für Soziale Verteidigung erarbeitete Ausstellung zeigt weltweite Beispiele „Gewaltfreier Interventionen“. Unter diesem Begriff verbirgt sich die Idee einer unabhängigen „Dritten Partei“, die hilft, Konflikte ohne Gewalt auszutragen. Es gibt vielfältige Formen gewaltfreien Eingreifens, von …