sounds and voices II Geräusch, Musik & Film von Dort und Hier

Samstag
14.11.2020
Uhrzeit:
18:00 Uhr

Der Höhepunkt für den zweiten Aufschlag unserer Projektreihe zur Erforschung der Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Krefeld und Istanbul bzw. Deutschland und der Türkei ist unter den bekannten Umständen auch zu etwas ganz anderem geworden, als wir ursprünglich im Sinn hatten. Dennoch wollen wir euch in diesem Jahr auch wieder die Möglichkeit geben einen lebendigen Abend …

Zukunftsraum (m.,der; Kompositum) die noch bevorstehende Zeit am noch unbestimmten Ort

Freitag
23.10.2020
Uhrzeit:
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag
24.10.2020
Uhrzeit:
15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Am 23. und 24. Oktober 2020 laden wir ein zur Präsentation unseres Projektes Zukunftsräume: Noch ist es nicht. Farben, Stoffe, Töne, Gerüche aber dringen schon hervor aus dieser unbestimmten Welt des Zukunftsraums. Und doch ist er blind. Wir kommen ihm näher nur durch Konzentration. Durch den Rückzug aus der lärmenden Welt, durch die Verkleinerung der …

Wir erzählen lieber selber Regisseur*innen zeigen ihre Filme

Freitag
18.09.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Wie reagieren Türkei-stämmige Filmschaffende auf aktuelle Entwicklungen in Deutschland, in der Türkei? Wie positionieren sie sich zwischen den Ländern und Kulturen – und müssen sie es überhaupt? Noch? Wie ästhetisch kann, wie politisch soll man sein? An der Kunsthochschule für Medien Köln hat sich eine junge Gruppe von Filmemacher*innen mit den verschiedensten Biografien und ästhetischen Ansätzen …

Lucica und ihre Kinder Filmvorführung und Gespräch mit der Regisseurin

Donnerstag
26.09.2019
Uhrzeit:
17:30 Uhr - 20:00 Uhr

Der Film „Lucica und ihre Kinder“ wurde mit dem Filmpreis des Landes NRW für den besten Dokumentarfilm 2018 ausgezeichnet. Lucica, eine 29­jährige Roma aus Rumänien, hat sechs Kinder, mit denen sie in einer ein Zimmer­Wohnung in Dortmund lebt – sie sollen hier zur Schule gehen. Ihr Mann darf nach einer Gefängnisstrafe nicht mehr nach Deutschland …

Django – Ein Leben für die Musik Filmvorführung mit Diskussion

Samstag
08.12.2018
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Im Frankreich des Jahres 1943 ist Django Reinhardt (Reda Kateb) einer der beliebtesten Entertainer und Musiker, jeden Abend spielt er vor ausverkauftem Haus. Mit seinem lebhaften Gypsy-Swing ist der Jazzgitarrist so erfolgreich, dass sich selbst die deutschen Besatzer davon anstecken lassen, die Angehörige der Sinti wie ihn sonst gnadenlos verfolgen und ermorden. Django jedoch kann …

10 Milliarden. Wie werden wir alle satt? Filmvorführung und Gespräch mit Valentin Thurn

Donnerstag
08.11.2018
Uhrzeit:
19:30 Uhr

Wir können etwas verändern. Wenn wir es wollen! Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Doch wo soll die Nahrung für alle herkommen? Kann man Fleisch künstlich herstellen? Sind Insekten die neue Proteinquelle? Oder baut jeder bald seine eigene Nahrung an? Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage, wie wir …

The Awakening Film und Diskussion. Der Regisseur Kenan Emini ist anwesend

Mittwoch
10.10.2018
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

“The Awakening” zeigt Momentaufnahmen der politischen und sozialen Lage von Roma in Europa. Der Film von Kenan Emini ist eine Art “Work in Progress” und wird stetig verändert, um aktuellen Geschehnissen gerecht zu werden. Roman Franz vom Verband Deutscher Sinti und Roma e.V., Landesverband Nordrhein-Westfalen, der eigens zu dieser Veranstaltung anreist, wird ein Statement abgeben! …

A plastic ocean Filmvorführung

Donnerstag
12.07.2018
Uhrzeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Zum Auftakt unseres neuen Projekts Wasser · Meere · Ozeane zeigen wir im Primuspalast den Film A plastic ocean. Der Film „Der Dokumentarfilm „A Plastic Ocean“ zeigt in eindrucksvollen Bildern, wie dramatisch das Plastikmüll-Problem in den Meeren wirklich ist – und erinnert uns daran, welch zerstörerische Folgen unsere Wegwerf-Kultur für den Planeten hat. Dass in …

Zur Hölle mit dem Teufel – Frauen für ein freies Liberia Film im Rahmen der Ausstellung WoW

Freitag
15.09.2017
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Freitag
21.09.2017
Uhrzeit:
16:00 Uhr

Der Film erzählt von dem mutigen und visionären Widerstand liberianischer Frauen – unter ihnen die mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnete Leymah Gbowee –, die im Jahr 2003 maßgeblich dazu beigetragen haben, Frieden für ihr vom Bürgerkrieg zerrissenes Land zu erreichen. Der Krieg zwischen dem korrupten Regime unter Charles Taylor und dem Zusammenschluss der Warlords LURD (Liberia …

Dinge in der Luft verstecken Nanne Meyer: Zeichnen

Sonntag
12.03.2017
Uhrzeit:
18:00 Uhr

Auf Anregung der austellenden Künstlerinnen zeigen wir den Film „Dinge in der Luft verstecken – Nanne Meyer: Zeichnen“. Nanne Meyer befasst sich seit Ende der Siebziger Jahre hauptsächlich mit der Zeichnung. Zeichnen versteht sie als Vermittlung zwischen Sehen und Denken, Anschauung und Begriff. Filmessay von Bernt Engelmann und Gisela Wunderlich 51′, Farbe, 16:9, Stereoton München …