Geister-Tanz Eine Kinderstück-Serie in vier Nächten

Freitag
27.11.2020 - 28.11.2020
Uhrzeit:
23:59 Uhr - 01:00 Uhr

In Krisenzeiten ziehen sich die Freien Geister zurück, man muss sie suchen, man muss ihnen auflauern, ihnen auf die Spur kommen. Vorsichtig, behutsam – und immer zur nächtlichen Stunde Damit wir wissen, wie es weitergehen soll, brauchen wir Rat, brauchen wir Hilfe, brauchen wir Geistertänze: 6. November, 24:00 Uhr – 7. November, 1:00 Uhr Geisterspiel …

Geister-Tanz Eine Kinderstück-Serie in vier Nächten

Freitag
20.11.2020 - 21.11.2020

In Krisenzeiten ziehen sich die Freien Geister zurück, man muss sie suchen, man muss ihnen auflauern, ihnen auf die Spur kommen. Vorsichtig, behutsam – und immer zur nächtlichen Stunde Damit wir wissen, wie es weitergehen soll, brauchen wir Rat, brauchen wir Hilfe, brauchen wir Geistertänze: 6. November, 24:00 Uhr – 7. November, 1:00 Uhr Geisterspiel …

Sehnsüchte – Ausflüchte – Abenteuer Aktion in der Goßmann-Ausstellung

Dienstag
17.11.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Anlässlich der Ausstellung „Gerhard Goßmann – Graphiker und Illustrator“ lädt Kim Schwerm zu einem kreativen Abend zum Thema Grenzen, Gemeinsamkeiten und Schnittstellen. Gossmanns Werk ist von Detailtreue und seinen persönlichen Eindrücken geprägt. Er setzte sich in seinen Bildern mit den bewegenden Fragen seiner Zeit auseinander und griff so Motive (teilweise ironisch) gegen Krieg, Armut und …

Geister-Tanz Eine Kinderstück-Serie in vier Nächten

Freitag
13.11.2020 - 14.11.2020
Uhrzeit:
12:59 Uhr - 01:00 Uhr

In Krisenzeiten ziehen sich die Freien Geister zurück, man muss sie suchen, man muss ihnen auflauern, ihnen auf die Spur kommen. Vorsichtig, behutsam – und immer zur nächtlichen Stunde Damit wir wissen, wie es weitergehen soll, brauchen wir Rat, brauchen wir Hilfe, brauchen wir Geistertänze: 6. November, 24:00 Uhr – 7. November, 1:00 Uhr Geisterspiel …

Sehnsüchte – Ausflüchte – Abenteuer Aktion in der Ausstellung Goßmann

Freitag
06.11.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Inspiriert durch Gerhard Goßmanns Illustrationen fremder Landschaften und entsprechende literarische Vorlagen gestalten Stefanie Habich, Angelika Teschner und Isabell Mankas-Fuest einen entspannten Abend. In ihrer kleinen, traumhaften Veranstaltung darf in Sehnsüchten geschwelgt, von Angenehmen geträumt und dem Alltag entflohen werden. Mithilfe angeleiteterÜbungen aus der Tanzpädagogik, dem Arbeiten mit der künstlerischen Technik der Radierung und dem Hören …

Geister-Tanz Eine Kinderstück-Serie in vier Nächten

Freitag
06.11.2020

In Krisenzeiten ziehen sich die Freien Geister zurück, man muss sie suchen, man muss ihnen auflauern, ihnen auf die Spur kommen. Vorsichtig, behutsam – und immer zur nächtlichen Stunde Damit wir wissen, wie es weitergehen soll, brauchen wir Rat, brauchen wir Hilfe, brauchen wir Geistertänze: 6. November, 24:00 Uhr – 7. November, 1:00 Uhr Geisterspiel …

Zukunftsraum (m.,der; Kompositum) die noch bevorstehende Zeit am noch unbestimmten Ort

Freitag
23.10.2020
Uhrzeit:
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag
24.10.2020
Uhrzeit:
15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Am 23. und 24. Oktober 2020 laden wir ein zur Präsentation unseres Projektes Zukunftsräume: Noch ist es nicht. Farben, Stoffe, Töne, Gerüche aber dringen schon hervor aus dieser unbestimmten Welt des Zukunftsraums. Und doch ist er blind. Wir kommen ihm näher nur durch Konzentration. Durch den Rückzug aus der lärmenden Welt, durch die Verkleinerung der …

next alphabet 2 Ausstellung - Live - Film - Gesang

Freitag
23.10.2020
Uhrzeit:
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag
24.10.2020
Uhrzeit:
15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Next Alphabet 2 – Tanz und Zeitgenössisches um eine Stadt die sich wandeln sollte! Es wird Zeit, das es Zeit wird: Unsere Präsentation in Zeiten von Corona mit/ ohne Publikum im Tunnel  Live- Ausstellung im Tunnel: ICH MIT MIR – Jugendliche in Bild und Text Wir sind nicht da, wir sind uns suchen gegangen! Im Kopf. In der …

nachtfrequenz20 – Ich mit mir – eine Textausstellung Nacht der Jugendkultur

Samstag
26.09.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Wir sind nicht da, wir sind uns suchen gegangen. Im Kopf. Auf der Straße. Im Netz. Jugendliche teilen sich selbst in einer Live-Ausstellung mit einer etwas anderen Performance in Bildern und Texten mit. Es geht um Einsamkeit, Abstand und Chancen. Was macht das mit uns, wenn wir mit uns allein sind? Bewusst zerpflückte Satzstrukturen sagen …

allEinsam performative Installation der Einsamkeit

Sonntag
30.08.2020
Uhrzeit:
15:00 Uhr

Individualgesellschaft, Rückzug ins Private, soziale Isolation… das Gefühl der Einsamkeit ist nicht erst seit Corona Thema – und doch wirkte der Shutdown, wie ein Brandbeschleuniger der einsamen Herzen. Im Zuge des interdisziplinären Projekts allEinsam entstanden in den letzten Monaten Werke, die das breite Farbspektrum der Einsamkeit widerspiegeln – in ihrer Kraft, in ihrer Macht, in …