Das Leben in verschiedenen Welten Orhan Jasarovski erzählt seine spannende Geschichte

Donnerstag
25.09.2014
Uhrzeit:
19:30 Uhr

Bildungsfern?

Orhan Jasarovski und seine Familie entsprechen nicht dem weit verbreiteten Klischee über Roma. Seine mazedonischen Eltern, die während des Krieges in Jugoslawien geflüchtet waren, meldeten ihn sofort in der Schule an. Innerhalb eines halben Jahres sprach der kleine Junge perfekt Deutsch. Die Familie musste Deutschland verlassen und unter schwersten Bedingungen gelang es Orhan, das Abitur zu machen. Er kehrte zum Studium der Germanistik nach Deutschland zurück. Inzwischen schreibt er an einer Doktorarbeit und arbeitet in verschiedenen Migrations- und Integrationsprojekten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen