Berichte aus der Praxis zum Thema Refugees Welcome

Donnerstag
11.09.2014
Uhrzeit:
19:30 Uhr

Cornelius Schmidt berichtet über Alltagserfahrungen von Flüchtlingen und Zuwandernden in Krefeld

Milena Dreher-Curkovic spricht über Traumatisierung, ihre Folgen und Hilfsmöglichkeiten für die bei ihr ratsuchenden Flüchtlinge. Sie ist Psychologin und hauptamtlich beim Flüchtlingsrat Krefeld e. V. beschäftigt.

Albert Koolen sagt “… und deshalb braucht Krefeld ein anderes Ausländeramt!” Er ist seit 27 Jahren in Krefeld in Freundschaft mit Flüchtlingen und Kontakt zur Ausländerbehörde.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen