Freies Modellieren mit Ton Formen und Strukturen der Unterwasserwelt

Samstag
08.12.2018
Uhrzeit:
10:00 Uhr - 15:15 Uhr

Unsere Inspiration ist die Flora und Fauna des Meeres. Aus Ton formen wir freie Plastiken, die an die organischen Formen von Korallenriffen, Seeanemonen, oder Fischen erinnern. Besonderen Augenmerk legen wir auf die Ausarbeitung der Oberflächen-Textur. Die Stücke werden gebrannt.

Ton wird gestellt und anteilig berechnet.

Bitte mitbringen, falls vorhanden: Alles was einen interessanten Abdruck im Ton hinterlässt, wie Spitze, Obstnetze, Knoblauchpresse, Stempel, etc.


Gefördert durch Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen