Dsama M'butu Arkestra

Nov '13
16
20:00

D´Sama M´Buto Arkestra

Mit dem Begriff ‚Spiritual Fusion‘ lässt sich die Musik von Dsama M’butu Arkestra wohl am besten beschreiben. ‚Spiritual‘ bezieht sich dabei auf die Tradition des ‚Spiritual Jazz‘, der sich in der zweiten Hälfte der 1960er Jahre entwickelte. Dsama M’butu Arkestra erfindet dieses Genre neu, indem es die Weltmusik der letzten 50 Jahre einbezieht. Ob Rock und Latin, Funk und Oriental oder Afro und traditionelle Balkanmusik: Die größte Inspiration zieht Dsama M‘butu aus dem Verschmelzen unterschiedlichster Musiktraditionen. Dsama M’butus Musik lebt von ihren tranceartigen Rhythmen und ihrem expressiven, freien Spiel. Es ist Musik, die im Moment entsteht, die sich nicht an konventionelle Strukturen hält. Es geht nicht um das WAS, sondern um das WIE.

Besetzung

  • Daniele Da Forno – Saxophon
  • Olaf Buttler – Bass
  • Maximilian Hartlieb – Guitar
  • Samir Bajraktarevic-Bajci – Drums/Vokal

Die Wege der vier Musiker kreuzten sich in einem Düsseldorfer Liveclub, wo sie in verschiedenen Besetzungen regelmäßig auftraten. Dsama M’butu wurde Anfang 2010 ins Leben gerufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen