Fascial Flow Tänzerisches Faszien Training

Dienstag
27.10.2020 - 08.12.2020
Uhrzeit:
18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Als Teil des Bindegewebes umhüllen Faszien alle Muskeln und Organe und halten sie in Form. Sie bilden ein eigenes Organsystem und können Informationen über Schmerzen durch den ganzen Körper schicken. Durch falsche Belastung, angeborene Fehlstellungen, Stress oder Bewegungsmangel können sich Faszien verdrehen, verkleben oder verhärten. Eine mögliche Folge sind Verspannungen der Muskeln an Nacken, Schulter, Rücken und Beinen – mitunter weit entfernt von der eigentlichen Ursache. Gezieltes Training der Faszien hilft chronische Spannungen zu lösen, das Bindegewebe weich und elastisch zu halten und Schmerzen zu verringern.

Der Kurs bietet ein vielseitiges, dynamisches Training, das Beweglichkeit und Koordination fördert und Körper und Kopf entspannt. Kombinationen östlicher und westlicher Bewegungsformen werden in die Stunden integriert, um die eigene Energie anzuregen und Körper, Geist und Seele ganzheitlich anzusprechen. Mit kreativen Übungen wird der ganze Körper mobilisiert, gelockert und Verspannungen und Blockaden auf physischer und mentaler Ebene gelöst. Die TeilnehmerInnen lernen tänzerisch ihr Körpergefühl und ihre Wahrnehmung zu verbessern. Leicht und spielerisch wird so die eigene Lebendigkeit, Sinnlichkeit und Lebensfreude wieder aktiviert.

Für diesen Workshop sind keine Vorkenntnisse nötig. Bitte bequeme Kleidung, Socken und Decke mitbringen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Wir treffen uns im 14-tägigen Rhythmus am 27.10., 10.11., 24.11., 08.12.

Deine Dozentin: Sabine Kreuer ist staatlich geprüfte Tanz- und Gymnastiklehrerin, Bartenieff Fundamentals/Laban Bewegungsanalyse, Taijiquan, KddR Rückenschulschein, Tanz- & Bewegungstherapeutin und Faszien-Trainerin. Ihr künstlerischer Fokus liegt auf Ausdruckstanz, Improvisation und Authentic Movement.


Bitte beachte, dass aufgrund der Bestimmungen in der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen für den Aufenthalt in unseren Räumen unser Hygienekonzept einzuhalten ist. Dies kannst du hier nachlesen: Hygienekonzept des Werkhaus e. V. (Link öffnet in einem neuen Tab/Fenster)

Kursanmeldung
Bitte alle Felder vollständig ausfüllen. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung deiner Anmeldung und die Durchführung des Kurses benötigt und nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben.
Teilnahmebedingungen/AGB und die Widerrufsbelehrung
Datenschutzerklärung