UNerHÖRT Hören - Lauschen - Antworten

Sonntag
06.09.2020
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 14:00 Uhr

Die beliebten Workshops der UNerHÖRT-Reihe werden mehrmals pro Halbjahr im Werkhaus angeboten. Interessierte Musikerinnen und Musiker treffen sich, um gemeinsam unter der Leitung von Gerd Rieger musizieren. Seit 2013 liegt der Fokus bei der musikalischen Arbeit verstärkt darauf, Menschen mit und ohne Behinderung zusammenzuführen und gemeinsam Spaß und Freude an der improvisierten Musik zu haben. Kreative Musik gemeinsam herstellen und Klänge erforschen sind die Schwerpunkte jedes Workshops der freien Improvisation.

Das Thema der September-Ausgabe heißt: Hören – Lauschen – Antworten.
Was ist der Unterschied zwischen Hören und Lauschen? Welches Hören ist gemeint: analytisches Hören, inklusives Hören, Deep Listening (Pauline Oliveros), Hören mit dem dritten Ohr (Theodor Reik)?

Was nehme ich an klanglichen Ereignissen in der Improvisation wahr? Welches Material kommt zum Vorschein und wie artikulieren Musiker*innen Töne und Geräusche, welche Atmosphäre spüre ich? Wir fokussieren uns auf musikalische Parameter: Klangstrukturen, Besetzungsdichte, Spielfunktion der Mitspieler, Spannung im Formverlauf u.v.a.m. Analytisches Hören und Erkennen steigert die musikalische Qualität von Improvisationen. Wir experimentieren in unterschiedlichen Besetzungen. Wir beobachten und untersuchen die Arten der Aufmerksamkeit in Bezug auf den Raum, das Material und das strategische Verhalten der Spieler.

UnerHÖRT ist geeignet für Beginner und Fortgeschrittene, und gerne mit allen Arten von Klangerzeugern und Stimmen!

Dein Dozent: Gerd Rieger ist Improvisator und Dozent, Dipl. Pädagoge, Musiktherapeut. Er unterrichtet Jazzimprovisation und freie Musik und arbeitet als Community Music Therapist.


Bitte beachte, dass aufgrund der Bestimmungen in der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen für den Aufenthalt in unseren Räumen unser Hygienekonzept einzuhalten ist. Dies kannst du hier nachlesen: Hygienekonzept des Werkhaus e. V. (Link öffnet in einem neuen Tab/Fenster)

Kursanmeldung
Bitte alle Felder vollständig ausfüllen. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung deiner Anmeldung und die Durchführung des Kurses benötigt und nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben.
Teilnahmebedingungen/AGB und die Widerrufsbelehrung
Datenschutzerklärung