Auf Zeit. Für immer – Zuwanderer aus der Türkei erinnern sich

Feb '12
08
19:30

Buchvorstellung und Filmvorführung

Lesung aus »Auf Zeit. Für immer – Zuwanderer aus der Türkei erinnern sich«, herausgegeben von Dorte Huneke und Jeannette Goddar, mit Beiträgen von Günter Wallraff, Barbara John, Osman Okkan, Semra Pelek, Cem Gülay u.a. (Kiepenheuer & Witsch Verlag/Bundeszentrale für politische Bildung, Oktober 2011). In Anwesenheit der Herausgeberin
und Zeitzeugen.

Anschließend Filmvorführung: “Erinnerungen an eine neue Heimat. Aus dem Leben deutscher Istanbulerinnen und türkischer Berlinerinnen« zur gleichnamigen Ausstellung. Ein Projekt des KulturForum TürkeiDeutschland unter der Schirmherrschaft der Integrationsbeauftragten Prof. Dr. Maria Böhmer, und Teil der Ernst Reuter Initiative für Dialog und Verständigung der Kulturen. Die Ausstellung ist im Februar im Albert Schmidt Haus in Bochum zu sehen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen