Klassisches Ballett I + II für Erwachsene Anfänger mit Vorkenntnissen

Mittwoch
20.05.2020 - 17.06.2020
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Klassisches Ballett ist eine wichtige Grundlage für alle anderen Tanzarten. Das Training optimiert die Körperhaltung, stärkt die Muskulatur, vermittelt ein sensibles Körperbewusstsein und fördert die Musikalität. Dieser Kurs ist sowohl für Junggebliebene als auch für 50+ TeilnehmerInnen geeignet, die schon in ihrer Kindheit / Jugend getanzt haben und wieder einsteigen möchten. Dieser Kurs ist sowohl für Junggebliebene als auch für 50+-Teilnehmerinnen geeignet.

50+ heißt nicht: Die Teilnehmerinnen müssen 50 Jahre und älter sein!
50+ heißt: Das didaktische Konzept der so gekennzeichneten Angebote berücksichtig in besonderem Maße altersbedingte Lernstrukturen. Diese Kurse sprechen Menschen mit Lebenserfahrung an, die Lust haben, Neues zu erlernen und sich fit zu halten.

Deine Dozentin: Letha-Monique Maughan. Die gebürtige Südafrikanerin spricht fließend Englisch und Deutsch und gibt gerne ihr Wissen an ihre Schüler weiter. Ihre tänzerische Ausbildung machte sie bei der Royal Academy of Dance, tanzte bis 2009 aktiv als Solotänzerin, bis sie dies für ihr Lehramtsstudium aufgab. Letha tanzt und unterrichtet seit vielen Jahren nicht nur klassisches Ballett sondern auch Jazz Dance.