Sommerschule I Klassisches Ballett Basic Workshop für Anfänger mit Vorkenntnissen bis Mittelstufe

Mittwoch
08.07.2020 - 22.07.2020
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Auch in diesem Jahr bieten wir in den Sommerferien wieder einen Ballettkurs für Daheimgegbliebene und jene, die außerhalb der Ferien in den Urlaub fahren, an. Das Training baut auf den Grundlagen des klassischen Balletts auf und optimiert deine Körperhaltung, schult die Körperwahrnehmung und trainiert nicht nur deinen Körper (Bein-, Bauch-, Rückenmuskulatur), sondern auch deinen Geist (Konzentration und Gedächtnis).

Ob jung oder alt, man kann jederzeit mit dem Tanzen beginnen: Zielgruppe dieser Sommerschule sind Anfänger mit Vorkenntnissen bis Mittestufe ohne Altersbegrenzung.

Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Deine Dozentin: Letha-Monique Maughan. Die gebürtige Südafrikanerin spricht fließend Englisch und Deutsch und gibt gerne ihr Wissen an ihre Schüler weiter. Ihre tänzerische Ausbildung machte sie bei der Royal Academy of Dance, tanzte bis 2009 aktiv als Solotänzerin, bis sie dies für ihr Lehramtsstudium aufgab. Letha tanzt und unterrichtet seit vielen Jahren nicht nur klassisches Ballett sondern auch Jazz Dance.


Bitte beachte, dass aufgrund der Bestimmungen in der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen für den Aufenthalt in unseren Räumen unser Hygienekonzept einzuhalten ist. Dies kannst du hier nachlesen: Hygienekonzept des Werkhaus e. V. (Link öffnet in einem neuen Tab/Fenster)

Kursanmeldung
Bitte alle Felder vollständig ausfüllen. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung deiner Anmeldung und die Durchführung des Kurses benötigt und nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben.
Teilnahmebedingungen/AGB und die Widerrufsbelehrung
Datenschutzerklärung