Maneli Jamal :: Andrea Valeri

Apr. '14
06
16:00

Konzert aus unserer Reihe International Guitar Tracks, die wir zusammen mit Jay Minor ins Leben gerufen haben. In dieser Reihe werden renommierte internationale und nationale Künstler des “Finger-Style” (eine besonders virtuose Spielweise auf der Gitarre) in unregelmäßigen Abständen bei uns im Südbahnhof auftreten.

andrea_valeriDer italienische Gitarrist Andrea Valeri hat schon im Alter von 16 Jahren professionelle Auftritte gespielt und Anerkennung rund um den ganzen Erdball gesammelt. Jetzt, mit 22 Jahren, wird er als der “Prinz der Fingerstyle-Gitarre” angesehen und als neuer Botschafter der akustischen Musik. Andrea ist ein „junger Veteran“ auf Festivals, die weltweit stattfinden. Er hat sich mit den Top-Gitarristen die Bühne geteilt und wurde mit dem Titel „Excellence of Italian Music“ ausgezeichnet. Die Gitarristen, die Andrea inspiriert haben, betrachten ihn als eines der strahlenden Lichter der Gitarrenwelt. Sein Stil entwickelt sich kontinuierlich weiter und sein internationaler Erfolg wächst täglich.

maneli_jamal Maneli Jamal lebte im Iran, in Weißrussland, in den USA, in Deutschland und in Kanada. Dadurch hat der junge Künstler eine musikalische Reife erlangt, die unter seinen Altersgenossen nur selten zu finden ist. Dies macht sich bemerkbar, wenn er seine nomadischen Lebenserfahrungen mittels ausgefeilter Techniken von enormer Bandbreite in musikalische Bewegungen umsetzt. Es gibt kaum Gitarrenspieler, die Jamals Ausgewogenheit zwischen Kraft und Empfindsamkeit und die Vielfalt seiner Ideen teilen. Seine rhytmischen Konzepte können ganze Geschichten erzählen. Er hat die internationale Fingerstyle-Welt im Sturm eingenommen mit seiner Gitarrentechnik, die als melodisch, rhythmisch und perkussiv beschrieben wird.