Ätherische Öle / Aromaöle ihre natürliche Heilkraft inklusive Probe-Duftfläschchen

Dienstag
23.02.2021 - 23.03.2021
Uhrzeit:
16:45 Uhr - 17:45 Uhr

Hast du schon einmal an einer frisch geschälten Orange gerochen? Dann weißt du um die Qualität ätherischer Öle.

In diesem Online Kurs erfahren wir mehr über die natürliche Heilkraft ätherischer Öle und wie wir sie gezielt in unserem Alltag einsetzen können. Die Erkältungszeit ist noch fest im Gang, wäre es nicht fabelhaft, einen eigenen wirksamen Hustensirup herzustellen, der garantiert ohne Chemie ist? Welches Öl kann helfen, den Winterblues in den Griff zu bekommen? Welche Öle können bei Verletzungen, Tennisarm und Wutanfällen helfen? Was bedeutet es, wenn ich ein bestimmtes Öl gar nicht riechen mag? Und was, wenn ich ein Öl besonders wohltuend empfinde?

Da es in einem Kurs über Aroma Öle unverzichtbar ist, die Düfte zu riechen, bekommt jeder Teilnehmer ein Probeduft-Fläschchen zu den entsprechenden Ölen. Diese Fläschchen können beim Werkhaus am Vortag oder Kurstag des Online-Kurses abgeholt werden. In der nächsten Woche gibt es dann ein weiteres Set Öle usw. Beim Abholen der nächsten Öle werden die Fläschchen vom vorherigen Kurstag zurückgegeben, so dass ein steter Austausch besteht. Die Dozentin arbeitet mit hochwertigen Ölen. Für die Öl-Fläschchen Prozedur wird ein zusätzliches Entgelt von insgesamt 10,00 Euro erhoben.

Dieses Angebot haben wir für euch online als Live-Stream entwickelt. Wenn du online an dem Angebot teilnehmen möchtest, melde dich bitte verbindlich über unser Anmeldeformular an. Nach Zahlungseingang der Kursgebühr, erhältst du deine Zugangsdaten in unseren virtuellen Klassenraum.

WH@home gefördert durch

Kursanmeldung

    Bitte alle Felder vollständig ausfüllen. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung deiner Anmeldung und die Durchführung des Kurses benötigt und nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben.
    Teilnahmebedingungen/AGB und die Widerrufsbelehrung
    Datenschutzerklärung

    Bei Veranstaltungen in unseren Häusern gilt das jeweilige Hygienekonzept:
     Hygienekonzept für den Südbahnhof
     Hygienekonzept für das Werkhaus

    Diesen Kurs bieten wir aus organisatorischen Gründen über den Server der LAAW (Landesarbeitsgemeinschaft für eine andere Weiterbildung NRW e.V.) an. Die LAAW ist unser Dachverband; alle wichtigen Informationen zur LAAW findest Du unter diesem Link: https://laaw.nrw/ueber-uns/.
    Dabei werden personenbezogenen Daten auf den Server der LAAW gespeichert werden. Dabei handelt es sich aber lediglich um die IP-Adresse, die für die Funktion des Streams essentiell ist. Weitere persönliche Daten sind nicht erforderlich und werden von uns auch nicht an die LAAW weitergegeben.
    Im Stream besteht die Möglichkeit, im Profil den Namen anzugeben. Dies wäre aus Gründen der Transparenz auch den anderen TeilnehmerInnen gegenüber fair, ist aber nicht zwingend nötig.