FREI: Ttadda

Mai '14
25
16:00

Concert In The Dark
Konzert zum FREI-Festival improvisierter Musik in Krefeld mit

  • Friedrich Dudda, vl
  • Simon Camatta, perc

Die Festival-Karte für 20,00 € berechtigt zum Eintritt zu allen Veranstaltungen und Workshops. Einzelne Veranstaltungen sind für den Preis von je 5,00 € buchbar.

friedrich_dudda Friedrich Dudda studierte Komposition in Köln und Essen (Joachim Blume, Karlheinz Stockhausen, Nicolaus A. Huber), anschließend Philosophie in Frankfurt und Bochum. Er ist Privatdozent für Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum und beschäftigt sich unter anderen mit Wittgenstein, Spinoza, Deleuze, Rancière, Boulez. Er spielt Violine und arbeitet an offenen Kompositionen, wie zum Beispiel Improvisationsetüden für Violine solo.

simon_camatta Simon Camatta wurde 1976 in Essen geboren. Mit 11 Jahren bekam er sein erstes Schlagzeug zu Weihnachten. Er studierte Jazz an der Folkwang Hochschule Essen. Seit 20 Jahren spielt er in den unterschiedlichsten Bereichen in den halben Welt. Zurzeit mit The Dorf, Camatta Monk, Knu und in diversen Improvisationsprojekten sowie an verschiedenen Theatern. Obendrein ist er auch Solo unterwegs.

logo_lmr    lebenshilfe

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen