nachtfrequenz15 AUDIO/PHOP

Sep. '15
26
19:00

Experimenteller Trip in die Welt der Geräusche. Augen zu und Kopfkino an heißt es, wenn sich der Südbahnhof in ein Klanglabor verwandelt.

Zwischen Lautsprechern und Leisesprechern entsteht ein sinnliches Surround-Sound-Labyrinth das euch mit nur einem Schritt vom Regenwald in die Straßen der Großstadt katapultiert. Digital erzeugte im Mix mit handgemachter Musik – Alltagsgeräusche im Takt zum Beat – der Soundtrack der Großstadt – das Schweigen der Tiefe – am Puls des Lebens. Sampling, Looping und Eingrooving… bei einer Tasse Tee, Bio-Limo oder Direktsaft. Neben Leckerbissen für die Ohren wird es auch für die Geschmacksknospen Sinfonien geben. Bringt Hunger mit, denn Vollkorn-Nudeln mit Reggae-Pesto stehen auf dem Speiseplan!

Veranstalter und gefördert durch:


Bitte beachte, dass aufgrund der Bestimmungen in der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen für den Aufenthalt in unseren Räumen unser Hygienekonzept einzuhalten ist. Dies kannst du hier nachlesen: Hygienekonzept des Werkhaus e. V. (Link öffnet in einem neuen Tab/Fenster)