Ghana, Gold und Schokolade – Wohin geht Westafrika? 6. Grüner Salon

Mai '14
27
19:30

Afrika: unbekannter Kontinent, Sklavenlieferant, Kolonialherrschaften, Apartheid, Diktaturen, Kriege, Wiege der Menschheit
Ghana: Ressourcenausbeutung, Kinderarbeit, Kakaoanbau, Landschaftszerstörung, Schrotthalden, Goldküste

Der 6. Grüne Salon nimmt die Ausstellung im Südbahnhof Ghana – nicht nur Schokoladenseiten zum Anlass, sich mit der Situation und den Entwicklungsmöglichkeiten der afrikanischen Westküste zu beschäftigen. Wir informieren und diskutieren mit Fachleuten über Land, Leute und unsere Verantwortung als VerbraucherInnen.

Unsere Gäste sind
Ute Koczy, ex-MdB der Grünen und Entwicklungspolitikerin
Gerlinde Wientgen, Eine Welt Laden, Krefeld
Martin Neipp, Pressesprecher und Head of Corporate Affairs, Mars Chocolate Deutschland
Friedel Huetz-Adams, Südwind-Institut, Siegburg

v.l.n.r. Martin Neipp, Ute Koczy, Harry van Bargen, Friedel Huetz-Adams und Gerlinde Wientgen
v.l.n.r. Martin Neipp, Ute Koczy, Harry van Bargen, Friedel Huetz-Adams und Gerlinde Wientgen