INTO: Tanz und Musik, Kreatives Gestalten

Montag - Freitag
07.07.2014 - 11.07.2014
Uhrzeit:
09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Endlich Ferien. Träumen, chillen, toben, bewegen: Das alles geht im Tanz und mit Musik. Mit Kindern ab 10 Jahren werden am Vormittag Jannette Wegener (Tanz) und Shan Devakuruparan (Musik) im Südbahnhof spielerisch kleine Choreografien entwickeln und umsetzen.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen werden Eva Roux, Nicky Schwarzbach und die Kindern mit unterschiedlichsten Materialien Dinge zum Anziehen, Umhängen, Anpappen und Aufsetzen gestalten.

Am Freitag um 14:00 Uhr kann den Eltern und anderen dann gezeigt werden, was in der Woche alles entstanden ist.

into_sommer

Einen Bericht über das Angebot in der Westdeutschen Zeitung gibt es auf der Seite
Über Bewegung drücken Kinder Gefühle aus

Das Projekt INTO wird überregional von der Landesarbeitsgemeinschaft Kulturpädagogische Dienste Jugendkunstschulen NRW e.V. moderiert. Die Jugendkunstschule des Werkhaus e.V. arbeitet mit drei anderen Jugendkunstschulen des Landes Nordrhein-Westfalen aus Dortmund, Münster, und Schmallenberg in vier eigenständigen kulturpädagogischen Projekten gezielt an den Fragen und Anforderungen inklusiver kulturpädagogischer Angebote in der offenen Jugendarbeit und der Weiterentwicklung von Netzwerken auf lokaler Ebene.

NRW_MFKJKS
underconstruction1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen