ImprOper 2 Konzert

Samstag
21.10.2017
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Am 21. Oktober 2017 präsentieren wir um 19 Uhr in einem Konzert die Ergebnisse aus unserem Projekt ImprOper 2. Horrortrip eines Ungeziefers inspiriert durch „Die Verwandlung“ von Franz Kafka ImprOper ist ein musikalisches Konzept für frei improvisierende Spieler. Eine ImprOper wird von Musikern und Künstlern unmittelbar vor dem Publikum aufgeführt. Erfahrene Improvisatoren, Sängerinnen und Sänger …

Horrortrip eines Ungeziefers Vorbereitung zum Konzert ImprOper 2

Samstag
21.10.2017
Uhrzeit:
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Am 21.10.2017 findet um 19:00 Uhr das zweite ImprOper-Konzert unter der Leitung von Gerd Rieger statt. Nach den Workshops in unserer UNerHÖRT-Reihe ist dies die letzte Vorbereitung auf das Konzert Gefördert vom

Nils Kercher & Ensemble WeltMusikKulturen

Donnerstag
19.10.2017
Uhrzeit:
20:00 Uhr

Nils Kercher & Ensemble Pulse & Poems Der deutsche Sänger mit dem skandinavischen Namen singt, als wäre er in Westafrika grossgezogen worden. Seine Musik schöpft aus den Traditionen Westafrikas genauso wie aus der introspektiven Atmosphäre nordischer Weite und modernem Songwriting. Sie rückt die Kontinente mit einer neuen lyrischen Klangsprache dichter aneinander. Nils Kerchers 2016 erschienenes Album „SUKU” erntete europaweit …

Mah-e Manouche WeltMusikKulturen

Sonntag
15.10.2017
Uhrzeit:
20:00 Uhr

Mah-e Manouche Der Mond der Zigeuner Heimat ist eine vagabundierende Fata Morgana Die Musik von Mah-e Manouche wurzelt in vielen Ländern, spricht mit verschiedenen Zungen und ist befreit von Ideologien. Der Orient in seiner breitesten Deutung ist die Sprache, Improvisation die Grammatik, denn der Mond der Manouche leuchtet überall gleich. MAH-E MANOUCHE, das sind vier …

Elektro Hafiz WeltMusikKulturen

Donnerstag
12.10.2017
Uhrzeit:
20:00 Uhr

Der in Istanbul geborene und aufgewachsene Musiker Elektro Hafiz lebt mittlerweile seit geraumer Zeit in Köln. In der Türkei kann er bereits auf eine 20-Jährige Karriere als professioneller Musiker zurückblicken. Mit seiner Band „Fairuz Derin Bulut“ hat er drei Alben veröffentlicht, die als Meilenstein in der anatolischen psychedelischen Rockmusik der 2. Generation in der Türkei …

WeltMusikKulturen Eine dreiteilige Konzertreihe im Südbahnhof

Donnerstag
12.10.2017
Sonntag
15.10.2017
Donnerstag
19.10.2017

Eine dreiteilige Konzertreihe im Südbahnhof Weltmusik – lebendige Musikkulturen   Unter den Begriff der Weltmusik lässt sich vieles subsummieren, was mit europäischen und außereuropäischen Musikkulturen zu tun hat. Von ethnischer Klassik über Folk und Volksliedgut bis zum kreativen Mix alter und aktueller Klänge – Musiken der ethnischen Vielfalt gehören zum bundesrepublikanischen Alltag. Kaum eine andere …

WeltMusikKulturen Abo 12.10. - 19.10.2017

Donnerstag
12.10.2017 - 19.10.2017

Weltmusik – lebendige Musikkulturen   Unter den Begriff der Weltmusik lässt sich vieles subsummieren, was mit europäischen und außereuropäischen Musikkulturen zu tun hat. Von ethnischer Klassik über Folk und Volksliedgut bis zum kreativen Mix alter und aktueller Klänge – Musiken der ethnischen Vielfalt gehören zum bundesrepublikanischen Alltag. Kaum eine andere Musik trifft den Nerv unserer …

nachtfrequenz17 subtitles

Samstag
30.09.2017
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 23:00 Uhr

Lost in translation. Hier weht der Spirit jugendlicher Alleinreisender. Wir laden ein zu einer babylonischen Musik- und Videokunst-Aktion. In einem Soundgarden laufen DJ-Sets aus Refugees Refugium, und auf der Bühne gibt es Minikonzerte. Außerdem wird eine Foto- und Filminstallation gezeigt. Dabei ist bewusst einkalkuliert, dass es zu Missverständnissen kommen kann.

UNerHÖRT Freie Improvisation: Free Playing Vorbereitung zum Konzert ImprOper 2

Sonntag
24.09.2017
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 16:15 Uhr

Die September-Ausgabe von UNerHÖRT beschäftigt sich mit der Frage: Was heißt „Free Playing“? Ist hier das kindliche Spielen ohne Regeln gemeint, chaotisches und selbstverliebtes Dudelei, therapeutische Dialoge, Free Jazz oder eine neue Form musikalischer Improvisation? Was ist das Besondere an frei improvisierter Musik? Welche Befreiung ist gemeint, wenn wir von freier Musik sprechen? Wie könnte …

Ohne Waffen – erfolgreich für den Frieden kämpfen Ausstellung des Krefelder Friedensbündnisses zeigt weltweite Beispiele gewaltfreier Intervention

Donnerstag
21.09.2017
Uhrzeit:
16:00 Uhr

1300 Milliarden Euro Sparpotential Es lässt sich leicht ausrechnen: Dass es allen besser gehen würde, wenn es keine Kriege gäbe und wir auf Rüstung verzichten würden. “1300 Milliarden Euro weltweit.” Diese beeindruckende Zahl nennt Ingrid Vogel in ihrer Rede zur Ausstellungseröffnung “WoW – Wirksam ohne Waffen” im Südbahnhof. Und das zeigen die Plakate, die das …