culture clash Graffiti-Workshop

Freitag/Samstag
23.06.2017
Uhrzeit:
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag/Samstag
24.06.2017
Uhrzeit:
12:00 Uhr - 15:00 Uhr

Street Art trifft Kultur und Lebenswelten Ihr seid eingeladen, die Litfaß-Säule vor dem Südbahnhof mit den Mitteln des Graffiti neu zu gestalten. Zwei erfahrene Streetart-Künstler helfen euch beim Entwurf und der Umsetzung mit Sprühdosen.( n.n.)

Die Unverletztlichkeit der Kunst

Sonntag
29.01.2017
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Von der Kunst des Verschwindens – eine öffentliche Diskussion über eine nicht-öffentliche Aktion Gespräche, Sounds, Statements, Filme und andere Zeugen einer Aktion, die im Verborgenen blieb Kunst und Kultur wird umzingelt, wird vermessen, zu Tode analysiert. Sie braucht endlich wieder einen störungsfreien Raum, einen Raum, in dem sie ungestört, ihr Unwesen treiben kann. Am 15. …

cultureclash

Freitag - Samstag
09.09.2016
Uhrzeit:
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag - Samstag
10.09.2016
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 14:00 Uhr

Kurszeiten: Freitag von 15 bis 18 und Samstag von 11 bis 14 Uhr. Street Art trifft Kultur und Lebenswelten Street Art ist die Kunstbewegung des 21. Jahrhunderts: schnell, direkt, urban. Hier sollen verschiedene Kulturen und Lebenswelten aufeinandertreffen. Ziel ist nicht nur eine gemeinsame Wandgestaltung mit den Mitteln von Graffiti zu erarbeiten, sondern vor allem durch …

cultureclash

Montag - Freitag
10.10.2016 - 14.10.2016
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Street Art trifft Kultur und Lebenswelten Street Art ist die Kunstbewegung des 21. Jahrhunderts: schnell, direkt, urban. Hier sollen verschiedene Kulturen und Lebenswelten aufeinandertreffen. Ziel ist nicht nur eine gemeinsame Wandgestaltung mit den Mitteln von Graffiti zu erarbeiten, sondern vor allem durch das kreative Miteinander zum Erreichen dieses gemeinsamen Ziels einen respektvollen Umgang zu fördern …

cultureclash

Freitag - Samstag
04.11.2016 - 05.11.2016
Freitag - Samstag
04.11.2016
Uhrzeit:
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag - Samstag
05.11.2016
Uhrzeit:
11:00 Uhr - 14:00 Uhr

Kurszeiten: Freitag von 15 bis 18 und Samstag von 11 bis 14 Uhr. Hier sollen verschiedene Kulturen und Lebenswelten aufeinandertreffen. Ziel ist nicht nur eine gemeinsame Wandgestaltung mit den Mitteln von Graffiti zu erarbeiten, sondern vor allem durch das kreative Miteinander zum Erreichen dieses gemeinsamen Ziels einen respektvollen Umgang zu fördern und wechselseitige Anerkennung zu …

Rückblick: GEHT. Stadtgeschichten von der Raumkante

Gestern fand eine weitere Performance innerhalb unseres Kooperationsprojekts mit dem KRESHtheater statt. Hier ein paar Eindrücke von der Veranstaltung:

GEHT. Stadtgeschichten von der Raumkante

Freitag
26.02.2016
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Künstlerinnen und Künstler erforschen die Stadt und fragen: Was geht in Krefeld? Poetisch und kreativ, inspiriert mit einem Teil aus dem Romanfragment von Italo Calvino „Die unsichtbaren Städte“ haben sie performative Aktionen entwickelt und im Oktober 2015 im Südbahnhof präsentiert. Ausgesuchte AutorInnen haben zu diesen Aktionen neue Texte geschrieben, als Inspiration zu neuen Aktionen in …

Video-Rückblick: cultureclash Ein Projekt der JKS des Werkhaus e. V.

Die Litfaß-Säule vor dem SÜDBAHNHOF war die erste öffentliche Fläche, die im Dezember 2015 mit einem aus den einzelnen Modulen konzipierten Graffiti gestaltet wurde. In 2016 folgen weitere Module in Workshops der Jugendkunstschule.

cultureclash

Samstag
12.12.2015
Uhrzeit:
12:00 Uhr - 17:00 Uhr

Streetart-Workshop Am Samstag, den 12. Dezember 2015, wird die Litfaßsäule vor dem SÜDBAHNHOF von einem Team aus Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Flüchtlinge mit den Mitteln des Graffiti neu gestaltet. Erst am 6. Dezember ist eine diesem Thema gewidmete Ausstellung in der Bundeskunsthalle Bonn zu Ende gegangen. Die BUNDESKUNSTHALL OF FAME konzentrierte sich damit bewusst auf …

Rückblick: Glück auf!

Unter dem Motto GLÜCK AUF KREFELD – Zeit für Tiefgang besuchten gestern ca. 250 Gäste den Keller des Südbahnhofs und erlebten dort die Inszenierung poetischer Momente in Form von Alltagsskulpturen sowie Audio- und Videoinstallationen.