Kulturwerkstatt Technik Georg Opdenberg und Ingenieure ohne Grenzen

Dez. '19
02
Von: 18:00
Bis: 20:00

Geog Opdenberg, als Bewunderer von Bau- und Messtechnik des mittelalterlichen Orient und die Ingenieure ohne Grenzen treten in einen öffentlichen Dialog. Kulturtechnische und kulturhistorische Information wird anschaulich vermittelt.

Das Publikum darf Instrumente und Geräte, die die Ingenieure und Georg Opdenberg eigens zur Veranstaltung mitbringen, selbst bedienen.

Im Vordergrund steht das Thema Wasserversorgung.

Zusätzlich werden durch die Ingenieure ohne Grenzen über ihre Tätigkeitsfelder – und damit auch über aktuelle Herausforderungen – informieren.